30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren
Eindruck vom Hackathon, Entwicklung von Prototypen

Redaktion am 21.09.2016

Wegweiser für Flüchtlinge – Übersichtsplattform der ARD

Geflüchtete, die gerade nach Deutschland gekommen sind, verfügen oft nicht über ausreichende Sprachkenntnisse, um sich mithilfe von Nachrichtensendungen über die aktuellen Geschehnisse in ihrer neuen Heimat zu informieren. Dabei ist es auch für sie wichtig, Zugang zu einheimischen Medien zu bekommen. Hier setzt eine Plattform der ARD an, die gleich mehrere Zugangsmöglichkeiten für verschiedene Altersgruppen bietet.

Screenshot der Seite "Guide for Refugees".Aktuelle Informationsangebote für Geflüchtete (© Quelle: Guide for Refugees )

Das Menschenrecht auf Bildung ist eng mit der Möglichkeit zur Informationsbeschaffung verknüpft. Um auch Geflüchtete mit Informationen zu versorgen, stellt der öffentlich-rechtliche Rundfunk Neuangekommenen immer mehr Angebote in den Sprachen ihrer Herkunftsländer bereit. Die ARD fasst diese Angebote auf der Onlineplattform Wegweiser für Flüchtlinge zusammen.

Die Übersicht über digitale Bildungs- und Informationsangebote für Geflüchtete und Helfende beinhaltet zum einen eigene Inhalte der ARD wie die untertitelte Version der Tagesschau. Mit dieser erhalten Geflüchtete Zugang zu den wichtigsten Nachrichten in arabischer und englischer Sprache und können sich über das aktuelle Weltgeschehen informieren.

Zudem stellt die ARD ein digitales Bilder- und Audiowörterbuch bereit, das nicht nur dem Erlernen der deutschen Sprache dienen, sondern auch bei der Kommunikation zwischen Geflüchteten und Helfenden unterstützen soll. Es wird stetig weiterentwickelt und umfasst aktuell 16 Themenblöcke, unter anderem zu Bildung, Freizeit, Haushalt oder Schule. Die Vokabeln werden mithilfe grafischer Bilder dargestellt und bei Mausklick vorgelesen.

Die Übersichtsplattform bietet auch Zugang zur Website des Refugee Radio, dem Programm für Geflüchtete des Funkhaus Europa. Hier können zehnminütige Nachrichten-Beiträge, die täglich um fünf vor 12 Uhr (mittags und nachts) auf Arabisch im Radio gesendet werden, nachgehört werden. Inhalte sind neben Nachrichten auch Informationen zu Gesundheit, Recht und ehrenamtlichen Initiativen.

Der Wegweiser bietet ebenso eine Übersicht über digitale Angebote für Kinder: Die internationale Sendung mit der Maus gibt es beispielsweise in Arabisch, Kurdisch, Dari und Englisch. Zudem stellt der WDR eine für Kinder erklärte Version der Kinderrechte in verschiedenen Sprachen zur Verfügung.

Weitere Angebote des öffentlich-rechtlichen Rundfunks für Geflüchtete sind der Audio-Sprachkurs der Deutschen Welle, die Bilderserie des Bayerischen Rundfunks Land und Leute verstehen sowie Kolumnen von Geflüchteten zu ihren persönlichen Geschichten.

Für Menschen, die helfen wollen, gibt es zudem eine Übersichtsseite mit Informationen für Helfer.


Link:
http://www.ard.de/home/ard/guide-for-refugees-wegweiser-fuer-fluechtlinge/Guide_for_refugees/2214428/index.html

Zielgruppe:
Geflüchtete
Helfende

Art des Angebots:
Informationsportal
Bildungsmaterial
Übersichtsplattform

Inhalt:
Bildung
Nachrichten
Politische Bildung
Sprachlernangebote

Alter Lernende:
Grundschule / Primarstufe / Sekundarstufe
Erwachsene

Sprachen:
Deutsch
Englisch
Arabisch
Farsi
Dari
Kurdisch

Finanzierung:
Öffentliche Institution

Anbieter und Form:
ARD
Öffentlich-rechtlicher Rundfunk

Creative Commons License

Dieser Text ist unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-SA 3.0 DE - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland" veröffentlicht.
Urheberrechtliche Angaben zu Bildern / Grafiken / Videos finden sich direkt bei den Abbildungen.


Ihr Kommentar:

(*) Diese Felder sind Pflichtfelder

Ihr Kommentar wird von der Redaktion geprüft und dann freigeschaltet



werkstatt.bpb.de in Social Media

Hätten Sie es gewusst?

Quiz: Von Kinderbuch-Apps bis Medienkompetenz

Was bedeutet Pädagogik der Vielfalt und welche Funktionen kann eine Kindersuchmaschine haben? Testen Sie Ihr Wissen zum Thema Smart Kids mit unserem Quiz!

Jetzt spielen

werkstatt.bpb.de in Social Media

Was bedeutet Web 2.0 für die politische Bildung? Das Archiv des Weblogs pb21.de bietet Praxisbeispiele, Anleitungen und Tipps um das Web 2.0 als Werkzeug der politischen Bildung.

Mehr lesen auf pb21.de

Im Archiv von werkstatt.bpb.de finden Interessierte viele informative Artikel, Interviews und Videos zum Thema zeitgemäße Vermittlung von Zeitgeschichte und Politik in Schulen und in der außerschulischen Bildung vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen wie Migration und Digitalisierung.

Mehr lesen auf werkstatt.kooperative-berlin.de

Spezial

OER - Material für alle

Über den Einsatz sogenannter Open Educational Resources (OER) im Unterricht wird schon seit einigen Jahren diskutiert. In den Schulen selbst jedoch führt das Thema noch immer ein Schattendasein. Dieses Spezial soll Abhilfe schaffen: Die Beiträge liefern Grundlagen zum Thema freie Bildungsmaterialien und bieten Hilfestellungen, um OER von der Theorie in die schulische Praxis zu überführen.

Mehr lesen