Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Barrierefreie Lern-Apps

Digitale Inklusion Was ist (Digitale) Inklusion? "nachrichtenleicht": Nachrichten in einfacher Sprache Wie inklusiv ist die politische Bildung zur Bundestagswahl im Netz? Programmieren leicht gemacht Barrierefreie Lern-Apps Barrierearmes Gaming: Fenster zur Welt Digitale Inklusion in der Bildung – Beispiel Bremen Unterstützte Kommunikation in der Praxis Wörterbuch für Leichte Sprache Kleines 3x3 der Digitalen Inklusion Sensibilisieren für Barrieren: "Wheelmap macht Schule" Fortsetzung: Fünf Tipps für ein barrierefreies Webdesign Fünf Tipps für ein barrierefreies Webdesign Unsere 10 wichtigsten Beobachtungen zur (digitalen) Inklusion Digitale Inklusion – auf Augenhöhe "Die Kreidezeit ist vorbei" (Digitale) Inklusion Inklusiv lehren – Stand der Dinge in Schule und Weiterbildung Digitale Inklusion – digitale Exklusion: Teilhabe in einer digitalen Gesellschaft "Allen Menschen gegenüber erstmal offen auftreten" "Die wissen überhaupt nicht, was Inklusion ist"

Barrierefreie Lern-Apps

Theresa Samuelis

/ 1 Minute zu lesen

"Je größer der Einstellungsbereich, desto besser!" Susanne Böhmig, Vorstandsmitglied der "Stiftung barrierefrei kommunizieren!", spricht im Interview über die Potenziale digitaler Lernsoftware und Lern-Apps für das inklusive Lernen.

Barrierefreie Lern-Apps

Video

Barrierefreie Lern-Apps

"Je größer der Einstellungsbereich, desto besser!" Susanne Böhmig, Vorstandsmitglied der "Stiftung barrierefrei kommunizieren!", spricht im Interview über die Potenziale digitaler Lernsoftware und Lern-Apps für das inklusive Lernen.

Für einen schnellen Überblick:

0:22 - Wie weit ist die Entwicklung von inklusiven Lern-Apps und Lernsoftware?
0:50 - Was macht eine gute barrierefreie Lern-App aus?
1:53 - Welche Chancen bieten digitale Medien im Bereich inklusives Lernen?
3:05 - Welche Bildungsbereiche sind schon gut aufgestellt, wo gibt es Nachholbedarf?
3:41 - Wie sieht die Arbeit mit Lern-Apps im Klassenzimmer aus?

Sie können das Video auch mit Untertiteln in deutscher Sprache abspielen. Wählen Sie hierfür im Player das dritte Symbol von rechts in der unteren Zeile.

Hintergrundinformationen zum Interview

Das Interview wurde im Rahmen des Workshops "Barrierefreie (Lern-) Software und Apps für inklusives Lernen“ der Externer Link: Stiftung barrierefrei kommunizieren! im Mai 2017 in Berlin geführt. Susanne Böhmig ist Vorstandsmitglied von barrierefrei kommunizieren! und hat anlässlich des Diversity-Tages 2017 den Workshop durchgeführt. Die Stiftung setzt sich für die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung mithilfe digitaler Medien ein. Sie informiert über unterstützende Technologien, bietet Möglichkeiten, in diese zu erproben, und sensibilisiert Akteure aus Politik, Wirtschaft, Öffentlichkeit und Zivilgesellschaft über die Potenziale barrierefreier Kommunikation.

Fussnoten

Theresa Samuelis ist seit Oktober 2016 Redakteurin für werkstatt.bpb.de. Sie studierte Theaterwissenschaft, Französische Philologie und Angewandte Literaturwissenschaft an der Freien Universität Berlin und an der Université Laval Quebec in Kanada. Während des Studiums hospitierte und arbeitete sie unter anderem für die Pressestelle der Schaubühne Berlin sowie die Onlineredaktionen des ZDFtheaterkanals und des Suhrkamp Verlags. Neben ihrer Tätigkeit für die KOOPERATIVE BERLIN ist sie als freie Autorin für Online und Hörfunk tätig.