Förderung

Bildungseinrichtungen

Alte Feuerwache e.V.- Jugendbildungsstätte Kaubstraße

Die Jugendbildungsstätte Kaubstraße im Alte Feuerwache e.V. arbeitet mit Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Multiplikator*innen in Projekten, Seminaren, Workshops und Fortbildungen zu gesellschaftlich relevanten Themen. Schwerpunkte dieser politischen Bildungsformate sind die Gebiete Diversity, Inklusion, Privilegien, Rassismus und Machtverhältnisse. In allen Angeboten sind diese Themenbereiche zentrale Bestandteile des formellen oder informellen Programms. Unsere Angebote sind stets so konzipiert, dass der Dialog im Mittelpunkt steht. Alle angewendeten Formate und didaktischen Übungen verstehen wir als Plattformen für Sensibilisierungen, Wissensvermittlungen und Diskussionen, in denen möglichst viele Perspektiven einfließen. In Fortbildungen und Workshops setzen wir didaktische Methoden ein, deren Ziele die Dekonstruktion von Bildern und scheinbaren homogenen Gruppen sind.

Tätig in:

  • Berlin

Themen:

  • Antiziganismus
  • Globalisierung
  • Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit
  • Migration
  • Partizipation

Kontakt:

Adresse:
Kaubstraße 9-10
10713 Berlin


Telefon:
030 - 861 93 59

Fax:
030 - 861 62 49


E-Mail:
bildungsbereich@kaubstrasse.de



Webseite:

www.kaubstrasse.de