Meine Merkliste Geteilte Merkliste

M 02.08 Index der Entbehrungen von Kindern in 29 Ländern

Partizipation vor Ort Didaktische Konzeption Sachanalyse "Bist du dabei?" – Eigene Befragung (B1) M 01.01 Rapsong "mitWirkung!" M 01.02 Musterfragebogen M 01.03 Auswertung der Daten mit GrafStat M 01.04 Auswertung offener Fragen M 01.05 Musterauswertung M 01.06 Arbeitsblatt zur Datenauswertung M 01.07 Vergleichsdaten der Bertelsmann Stiftung M 01.08 Definiton von "Partizipation" M 01.09 Jugendliche berichten über ihr Engagement M 01.10 Warum sich Partizipation lohnt Kinderrechte für uns! (B2) M 02.01 Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen M 02.02 Der Bedürfnis-Bazar M 02.03 Was sind Kinderrechte? M 02.04 Entwicklung der Kinderrechte M 02.05 Kinderrechte kurz und knapp M 02.06 Fallbeispiele zur Verletzung von Kinderrechten M 02.07 Grundversorgung von Kindern und Jugendlichen M 02.08 Index der Entbehrungen von Kindern M 02.09 Einstellungen Jugendlicher M 02.10 Das Recht gehört zu werden M 02.11 Kreuzworträtsel Info 02.01 Lösung zu M 02.03 und M 02.04 Info 02.02 Begriffe zu M 02.10 Info 02.03 Lösung zu M 02.10 Info 02.04 Kinderinteressenvertretungen Info 02.05 Lösung zu M 02.11 Mitmachen! Aber wie? (B3) M 03.01 Beauftragten-Modelle M 03.02 Direkt gewählte Vertretungen M 03.03 Medienorientierte Beteiligung M 03.04 Offene Formen M 03.05 Projektbezogene Form M 03.06 Übersicht Beteiligungsformen Info 03.01 Lösungsskizze Info 03.02 Gemeindeordnungen Info 03.03 Beteiligungsformen Aktion vor Ort (B4) M 04.01 Themenfindung M 04.02 Zeitplan für das Projekt M 04.03 Placemat zur Projektplanung M 04.04 Projektdetails M 04.05 Gruppen- und Aufgabenverteilung M 04.06 Gruppenplanung im Detail M 04.07 Projektwochenplan M 04.08 Reflexionsbogen M 04.09 Zielscheibe zur Evaluation Info 04.01 Ausgangslagen Info 04.02 Projektplanung und -durchführung Info 04.03 Projektideen Info 04.04 Stadtteilerkundung Info 04.05 Projektphasen Info 04.06 Gruppen- und Aufgabenverteilung Methoden Arbeitsergebnisse präsentieren Bedürfnis-Bazar Fotostory erstellen Internetrecherche Kugellagermethode Lückenfüller Museumsgang Partnertandem Placemat Regelplakat erstellen Stummes Schreibgespräch Think-Pair-Share Zielscheibe zur Evaluation Literaturtipps Redaktion

M 02.08 Index der Entbehrungen von Kindern in 29 Ländern

/ 1 Minute zu lesen

Die Abbildung zeigt den Anteil der Kinder (in Prozent), die zwei oder mehr Elemente des Index (Interner Link: M 02.07) im Jahr 2012 entbehren mussten.

Index der Entbehrungen in 29 Industrieländern (2009) (© UNICEF)

Aus: UNICEF-Vergleichsstudie 2012, Reiche Länder – arme Kinder. Neuartige Analyse zu Kinderarmut – Ergebnis für Deutschland enttäuschend, 29. Mai 2012, Externer Link: www.unicef.de/presse/2012/vergleichsstudie-kinderarmut/ (15.01.2013).

Definition Industrieland: Industrieländer sind technisch hoch entwickelte Länder, deren Wirtschaft hauptsächlich durch die Industrie getragen wird. Viele Industriestaaten sind Demokratien und verfügen über ein hohes Bildungsniveau.

Aufgaben:

  1. Untersuche die Situation von Kindern in den Industrieländern. In welchen Ländern müssen nur wenige Kinder auf Grundlegendes verzichten, in welchen sind es mehr/viele? Wie steht Deutschland im Vergleich zu anderen Ländern da?

  2. Lies die Definition "Industrieland" durch. Inwiefern sind die in der Grafik dargestellten Zahlen erstaunlich?

Fussnoten