Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

Dokumentation: Bericht der OSZE über den russischen Konvoi | Ukraine-Analysen | bpb.de

Ukraine Der Globale Süden und der Krieg (24.11.2023) Analyse: Der Blick aus dem Süden: Lateinamerikanische Perspektiven auf Russlands Angriffskrieg gegen die Ukraine Analyse: Russlands Krieg gegen die Ukraine und Afrika: Warum die Afrikanische Union zwar ambitioniert, aber gespalten ist Analyse: Eine Kritik der zivilisatorischen Kriegsdiplomatie der Ukraine im Globalen Süden Umfragen: Umfragedaten: Der Globale Süden und Russlands Krieg gegen die Ukraine Dokumentation: Abstimmungen in der Generalversammlung der Vereinten Nationen Chronik: 16. bis 27. Oktober 2023 Zwischen Resilienz und Trauma: Mentale Gesundheit (02.11.2023) Analyse: Mentale Gesundheit in Zeiten des Krieges Karte: Angriffe auf die Gesundheitsinfrastruktur der Ukraine Analyse: Den Herausforderungen für die psychische Gesundheit ukrainischer Veteran:innen begegnen Umfragen: Umfragen zur mentalen Gesundheit Statistik: Mentale Gesundheit: Die Ukraine im internationalen Vergleich Chronik: 1. bis 15. Oktober 2023 Ukraine-Krieg in deutschen Medien (05.10.2023) Kommentar: Der Kampf um die Deutungshoheit. Deutsche Medien zu Ukraine, Krim-Annexion und Russlands Rolle im Jahr 2014 Analyse: Die Qualität der Medienberichterstattung über Russlands Krieg gegen die Ukraine Analyse: Russlands Aggression gegenüber der Ukraine in den deutschen Talkshows 2013–2023. Eine empirische Analyse der Studiogäste Chronik: 1. bis 30. September 2023 Ökologische Kriegsfolgen / Kachowka-Staudamm (19.09.2023) Analyse: Die ökologischen Folgen des russischen Angriffskrieges in der Ukraine Analyse: Ökozid: Die katastrophalen Folgen der Zerstörung des Kachowka-Staudamms Dokumentation: Auswahl kriegsbedingter Umweltschäden seit Beginn der großangelegten russischen Invasion bis zur Zerstörung des Kachowka-Staudamms Statistik: Statistiken zu Umweltschäden Zivilgesellschaft / Lokale Selbstverwaltung und Resilienz (14.07.2023) Von der Redaktion: Sommerpause – und eine Ankündigung Analyse: Die neuen Facetten der ukrainischen Zivilgesellschaft Statistik: Entwicklung der ukrainischen Zivilgesellschaft Analyse: Der Beitrag lokaler Selbstverwaltungsbehörden zur demokratischen Resilienz der Ukraine Wissenschaft im Krieg (27.06.2023) Kommentar: Zum Zustand der ukrainischen Wissenschaft in Zeiten des Krieges Kommentar: Ein Brief aus Charkiw: Ein ukrainisches Wissenschaftszentrum in Kriegszeiten Kommentar: Warum die "Russian Studies" im Westen versagt haben, Aufschluss über Russland und die Ukraine zu liefern Kommentar: Mehr Öffentlichkeit wagen. Ein Erfahrungsbericht Statistik: Auswirkungen des Krieges auf Forschung und Wissenschaft der Ukraine Innenpolitik / Eliten (26.05.2023) Analyse: Zwischen Kriegsrecht und Reformen. Die innenpolitische Entwicklung der Ukraine Analyse: Die politischen Eliten der Ukraine im Wandel Statistik: Wandel der politischen Elite in der Ukraine im Vergleich Chronik: 5. April bis 3. Mai 2023 Sprache in Zeiten des Krieges (10.05.2023) Analyse: Die Ukrainer sprechen jetzt hauptsächlich Ukrainisch – sagen sie Analyse: Was motiviert Ukrainer:innen, vermehrt Ukrainisch zu sprechen? Analyse: Surschyk in der Ukraine: zwischen Sprachideologie und Usus Chronik: 08. März bis 4. April 2023 Sozialpolitik (27.04.2023) Analyse: Das Sozialsystem in der Ukraine: Was ist nötig, damit es unter der schweren Last des Krieges besteht? Analyse: Die hohen Kosten des Krieges: Wie Russlands Krieg gegen die Ukraine die Armut verschärft Chronik: 22. Februar bis 7. März 2023 Besatzungsregime / Wiedereingliederung des Donbas (27.03.2023) Analyse: Etablierungsformen russischer Herrschaft in den besetzten Gebieten der Ukraine: Wege und Gesichter der Okkupation Karte: Besetzte Gebiete Dokumentation: Human Rights Watch: Torture, Disappearances in Occupied South. Apparent War Crimes by Russian Forces in Kherson, Zaporizhzhia Regions (Ausschnitt) Dokumentation: War and Annexation. The "People’s Republics" of eastern Ukraine in 2022. Annual Report (Ausschnitt) Dokumentation: Terror, disappearances and mass deportation Dokumentation: Haftbefehl des Internationalen Strafgerichtshofs (ICC) gegen Wladimir Putin wegen der Verschleppung von Kindern aus besetzten ukrainischen Gebieten nach Russland Analyse: Die Wiedereingliederung des Donbas nach dem Krieg: eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung Chronik 11. bis 21. Februar 2023 Internationaler Frauentag, Feminismus und Krieg (13.03.2023) Analyse: 8. März, Feminismus und Krieg in der Ukraine: Neue Herausforderungen, neue Möglichkeiten Umfragen: Umfragen zum Internationalen Frauentag Interview: "Der Wiederaufbau braucht einen geschlechtersensiblen Ansatz" Statistik: Kennzahlen und Indizes geschlechterspezifischer Ungleichheit Korruptionsbekämpfung (08.03.2023) Analyse: Der innere Kampf: Korruption und Korruptionsbekämpfung als Hürde und Gradmesser für den EU-Beitritt der Ukraine Dokumentation: Statistiken und Umfragen zu Korruption Analyse: Reformen, Korruption und gesellschaftliches Engagement Chronik: 1. bis 10. Februar 2023 Kriegsentwicklung / Jahrestag der Invasion (23.02.2023) Analyse: Unerwartete Kriegsverläufe Analyse: Die Invasion der Ukraine nach einem Jahr – Ein militärischer Rück- und Ausblick Kommentar: Die Unterstützung der NATO-Alliierten für die Ukraine: Ursachen und Folgen Kommentar: Der Krieg hat die Profile der EU und der USA in der Ukraine gefestigt Kommentar: Wie der Krieg die ukrainische Gesellschaft stabilisiert hat Kommentar: Die existenzielle Frage "Sein oder Nichtsein?" hat die Ukraine klar beantwortet Kommentar: Wie und warum die Ukraine neu aufgebaut werden sollte Kommentar: Der Krieg und die Kirchen Karte: Kriegsgeschehen in der Ukraine (Stand: 18. Februar 2023) Statistik: Verluste an Militärmaterial der russischen und ukrainischen Armee Chronik: 17. bis 31. Januar 2023 Meinungsumfragen im Krieg (15.02.2023) Kommentar: Stimmen die Ergebnisse von Umfragen, die während des Krieges durchgeführt werden? Kommentar: Vier Fragen zu Umfragen während eines umfassenden Krieges am Beispiel von Russlands Krieg gegen die Ukraine Kommentar: Meinungsumfragen in der Ukraine zu Kriegszeiten: Zeigen sie uns das ganze Bild? Kommentar: Meinungsforschung während des Krieges: anstrengend, schwierig, gefährlich, aber interessant Kommentar: Quantitative Meinungsforschung in der Ukraine zu Kriegszeiten: Erfahrungen von Info Sapiens 2022 Kommentar: Meinungsumfragen in der Ukraine unter Kriegsbedingungen Kommentar: Politisches Vertrauen als Faktor des Zusammenhalts im Krieg Kommentar: Welche Argumente überzeugen Deutsche und Dänen, die Ukraine weiterhin zu unterstützen? Dokumentation: Umfragen zum Krieg (Auswahl) Chronik: Chronik 9. bis 16. Januar 2023 Ländliche Gemeinden / Landnutzungsänderung (19.01.2023) Analyse: Ländliche Gemeinden und europäische Integration der Ukraine: Entwicklungspolitische Aspekte Analyse: Monitoring der Landnutzungsänderung in der Ukraine am Beispiel der Region Schytomyr Chronik: 26. September bis 8. Januar 2023 Weitere Angebote der bpb Redaktion

Dokumentation: Bericht der OSZE über den russischen Konvoi

/ 3 Minuten zu lesen

Nachfolgend finden Sie den OSZE-Bericht zum Grenzübertritt des Konvois russischer LKW von Moskau aus in den Oblast Donezk im englischen Original. Minutiös beschreibt er den Ablauf des Grenzübertritts aller beteiligten Fahrzeuge.

Der Hilfskonvoi aus mehreren Hundert weißen LKW, der im August über die Grenze von Donezk in die Ukraine eingefahren ist. (© picture-alliance, picture-alliance/Russian Look)

Russian convoy of 216 vehicles entered Ukraine through the Donetsk Border Crossing Point

SUMMARY

On 12 September 2014 starting at 22:20 (Moscow time) and throughout the night, a Russian convoy of 216 vehicles, including 189 cargo trucks, entered the Donetsk Border Crossing Point (BCP) and crossed into Ukraine in six groups. By 13 September at 07:45, all the vehicles had crossed into Ukraine. According to the Russian Ministry for Emergency Situations (MES), the convoy is carrying only food products and heading to Luhansk.

The first group of 36 trucks were quickly checked by the Russian border guard and customs services. The 180 other vehicles were not inspected. All vehicles crossed into Ukraine without being inspected by Ukrainian border guard and customs officers or the International Committee of the Red Cross (ICRC).

DETAIL

On 12 September 2014 at 22:10 (Moscow time), the Observer Mission (OM) observed the arrival of vehicles belonging to a second Russian humanitarian aid convoy.

At 22:10, two cars arrived at the BCP. One of the passengers introduced himself to the Observer Team (OT) as an official of the MES of the Russian Federation (RF). He explained that soon a humanitarian aid convoy consisting of 200 vehicles loaded with food products but without medicines, would arrive at the BCP. The MES official added that the vehicles would undergo a control by the RF customs and the border guard services. According to him, the process would not involve Ukrainian customs and border guard officers who are still present in the vicinity of Donetsk BCP. He also stated that the convoy was due to cross the border on 13 September at around 06:00 hrs.

The convoy entered the BCP compound in groups as detailed below:

At 22:20, a first group of 36 white coloured trailer trucks accompanied by one workshop truck, one tow truck and one spare truck tractor entered the BCP. By 23:30, Russian border guard and custom checks were completed and all vehicles were parked in the buffer zone between the Russian and Ukrainian BCPs (outside of OSCE sight).

At 03:50, a second group of 34 cargo trucks accompanied by one workshop truck, one tow truck and one spare truck tractor entered the BCP. The second group of vehicles joined the first group parked in the buffer zone between Russian and Ukrainian BCPs (outside of OSCE OM’s sight).

At 04:50, a third group of 25 cargo trucks accompanied by five fuel trucks, one ambulance, two workshop trucks, one tow truck, and one spare truck tractor entered the BCP and joined the other two groups.

At 06:00, the fourth group of 30 cargo trucks accompanied by one spare tractor, one ambulance and one tow truck entered the BCP and joined the rest of the convoy.

At 06:45, the fifth group of 33 cargo trucks accompanied by one spare truck tractor and one workshop truck entered the BCP and joined the rest of the convoy.

At 07:00, the sixth and final group of 31 cargo trucks accompanied by one ambulance, two spare trucks tractor, two workshop trucks and one tow truck entered the BCP.

By 07:45, all vehicles of the convoy had crossed the checkpoint and exited into Ukraine.

The movement of the first groups into Ukraine must have started earlier because of the lack of space in the aforementioned buffer zone. Since this area was out of sight, the OM cannot confirm the exact time of departure of the convoy. Most of the trucks were marked with a Russian flag.

Total number of vehicles which crossed into Ukraine: 216 (189 cargo trucks and 27 support vehicles).

Quelle: Revised Spot Report by the OSCE Observer Mission at the Russian Checkpoints Gukovo and Donetsk (OM), 13 September 2014 (Donetsk Checkpoint, Russian Federation), Externer Link: http://www.osce.org/om/123529

Fussnoten