Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Die RAF heute

Die RAF heute

Vor knapp einem Jahrzehnt hörte die RAF auf zu existieren. Doch die Aufarbeitung jener Zeit ist auch heute noch nicht ganz abgeschlossen. Die Angehörigen der Opfer fordern weiterhin die Aufklärung der Verbrechen. Ehemalige RAF-Terroristen sorgen mit ihrem Wunsch nach Begnadigung oder vorzeitiger Haftentlassung für heftige öffentliche Debatten. Und die Popkultur bedient sich in Mode, Kunst, Kino und Literatur beliebig aus dem "Supermarkt RAF".

Politische Aufarbeitung des "Deutschen Herbst"

Im Jahr 1987 stellte die Fraktion der Grünen eine Große Anfrage an die Bundesregierung, um nach offenen Fragen und politischen Lehren aus dem "Deutschen Herbst" zu fragen.

Dr. Wolfgang Kraushaar

/ 5 Minuten zu lesen

Gnade vor Recht?

30 Jahre nach dem "Deutschen Herbst" diskutierte Deutschland erneut darüber, wie der Staat mit ehemaligen RAF-Terroristen umgehen solle.

Stephan Trinius

/ 8 Minuten zu lesen

Die popkulturelle Adaption des politisch verpufften RAF-Mythos

In Filmen, Songtexten, Literatur, Werbung und Mode findet eine Trivialisierung, Romantisierung und Popularisierung der RAF statt. Die Verwendung von RAF-Symbolen ist heute weitgehender Beliebigkeit…

Dr. Wolfgang Kraushaar

/ 9 Minuten zu lesen

Mythen sind stärker als die Realität

Mit der Auflösung der RAF kehrte das Thema in die Kultur zurück - vor allem in die Kinos. Aber statt auf die Realität setzen die meisten Filme auf den Mythos RAF. Eine Bestandsaufnahme aus dem Jahr…

Susanne Kailitz

/ 6 Minuten zu lesen

Weitere Inhalte

Schriftenreihe
7,00 €

Republik der Angst

7,00 €

Frank Biess erzählt die Geschichte der Bundesrepublik als Geschichte ihrer Befürchtungen und Verunsicherungen. Ob Kommunismus, Terror, Aufrüstung, Automatisierung oder Umweltzerstörung: es waren…

Schriftenreihe
7,00 €

Die blinden Flecken der RAF

7,00 €

Über die RAF ist viel publiziert worden. Gleichwohl, so Wolfgang Kraushaar, gibt es in mancher Hinsicht noch oder wieder offene Fragen, umstrittene Deutungen oder widersprüchlich scheinende Fakten.…

Dossier

Die 68er-Bewegung

Sie protestierten gegen starre Strukturen, den Vietnamkrieg, die rigide Sexualmoral und die Nichtaufarbeitung des Nationalsozialismus: Tausende von Studenten gingen in den 1960er Jahren auf die…

Informationen zur politischen Bildung
0,00 €

Deutschland in den 70er/80er Jahren

0,00 €
  • Online lesen

Dissidenten und ökonomische Dauerkrise in der DDR, Umweltbewegung und RAF-Terror in der BRD: Das Themenheft zeichnet die letzten Jahrzehnte vor der deutschen Wiedervereinigung nach.

  • Online lesen
Aus Politik und Zeitgeschichte
Vergriffen

Innere Sicherheit im Wandel

Vergriffen
  • Online lesen
  • Pdf

Der Staat muss seinen Bürgerinnen und Bürgern Sicherheit gewähren – und zugleich die Freiheit sichern. Aber wie viel Sicherheit verträgt die Freiheit? Entwickelt sich der deutsche Rechtsstaat…

  • Online lesen
  • Pdf
Filmhefte / Filmkanon
Vergriffen

Black Box BRD

Vergriffen
  • Pdf

Dieses Heft setzt sich im Detail mit dem Inhalt des Films "Black Box BRD" auseinander, der die Geschichte der RAF thematisiert.

  • Pdf