Du willst mehr? Motto der Kampagne des bpb:medienzentrums in Bonn

16.4.2019

16. bpb:forum "Gisela Dachs im Gespräch über die Innen- und Außenpolitik Israels"

Die Journalistin und Publizistin Gisela Dachs lebt seit mehr als 20 Jahren in Israel. Für "Die Zeit" und andere Magazine berichtet sie aus erster Hand über aktuelle Entwicklungen in und um das Land. Beim 16. bpb:forum war sie mit Miriam Vogel (bpb) im Gespräch.


Israel zwischen sozialen Protesten und außenpolitischen UmbrüchenIsrael zwischen sozialen Protesten und außenpolitischen Umbrüchen (© istockphoto)

Die Journalistin und Publizistin Gisela Dachs lebt seit mehr als 20 Jahren in Israel.
Für "Die Zeit" und andere Magazine berichtet sie aus erster Hand über aktuelle Entwicklungen in und um das Land.

Sie ist Autorin des bpb-Pockets "Israel kurzgefasst" sowie Herausgeberin und Autorin des bpb-Länderberichts "Israel". Beim 16. bpb:forum war sie mit Miriam Vogel (bpb) im Gespräch.

Zum bpb-Länderbericht "Israel"


Das bpb:medienzentrum in Bonn

"Die Bundeszentrale für politische Bildung war eine der besten Erfindungen der Bonner Republik", sagt Thomas Krüger, Präsident der bpb. Politische Bildung nach dem Zweiten Weltkrieg war eine große Aufgabe - ebenso wie heute. In Bonn dient das modernisierte bpb:medienzentrum dem Zweck, politische Bildung lebendig zu gestalten.

Mehr lesen