Meine Merkliste Geteilte Merkliste

M 03.04 Netiquette

Partizipation 2.0 Didaktische Konzeption Sachanalyse Entdecke E-Partizipation! (B1) M 01.01 Meinung klicken (Karikatur) M 01.02 Instrumente der Internetgestaltung M 01.03 E-Partizipation M 01.04 "Und alle so Yeaahh!" M 01.05. "#Aufschrei" M 01.06 Harlem Shake M 01.07 "Was gefällt (nicht)?" M 01.08 Werbespot - Wo ist Klaus? M 01.09 Datenpreisgabe M 01.10 Initiative Sauberes Hamburg M 01.11 Negative Erlebnisse im Internet M 01.12 Rechtsextremismus im Netz M 01.13 Gefahren meiden M 01.14 Das Internet als Geschenk für die Demokratie? M 01.15 Allgemeine Chancen des Internets M 01.16 Partizipationschancen M 01.17 Talkshow Info 01.01 Tafelbild zu M 01.03 Info 01.02 Museumsgang Info 01.03 Lösung zu M 01.13 Info 01.04 Lösung zu M 01.15 Info 01.05 Ablauf der Talkshow What's up? Einstellungen Jugendlicher (B2) M 02.01 Bewertungsmatrix M 02.02 Fragebogen M 02.03 Hilfen zur Auswertung M 02.04 Anleitung zur Auswertung der offenen Fragen M 02.05 Arbeitsblatt- Datenauswertung M 02.06 Studienergebnisse I M 02.07 Studienergebnisse II M 02.08 Digital divide M 02.09 Intensitätsgrade von Partizipation Sei dabei – Aktionsbaustein (B3) M 03.01 Einen Smartmob durchführen M 03.02 Eine Twitterstaffel durchführen M 03.03 Ein Projekt im Internet dokumentieren M 03.04 Netiquette M 03.05 Eine Online-Petition erstellen M 03.06 Persönlichkeitsrechte wahren M 03.07 Urheberrecht Info 03.01 Audiopodcast produzieren Info 03.02 Ein BarCamp durchführen Info 03.03 Themenworkshop Info 03.04 Das Web 2.0 im Politikunterricht Info 03.05 Einen eigenen Blog erstellen Info 03.06 Online-Befragung mit GrafStat Info 03.07 Eine Online-Petition erstellen Info 03.08 Smartmob Info 03.09 Twitterstaffel Tenretni - das Internetspiel Literaturtipps Redaktion

M 03.04 Netiquette

/ 1 Minute zu lesen

Bei allen Angeboten und Anwendungen rund um das Web 2.0 gilt eine sogenannte Netiquette (= Verhaltensregeln im Netz), die alle Nutzer/-innen im Internet beachten sollten.

Diese Regeln sind unter anderem:

  1. Achte darauf, niemanden zu beleidigen und zu verletzen.

  2. Schreibe keine Unwahrheiten.

  3. Verfasse nur Beiträge, die sich auf das Thema beziehen.

  4. Poste keine anstößigen Texte, Bilder und Links.

  5. Beachte die Urheber- und Persönlichkeitsrechte anderer.

Beiträge, die diese Regeln verletzen, werden umgehend vom Administrator (z. B. eurer Lehrerin / eurem Lehrer oder eurer Gruppenleiterin / eurem Gruppenleiter) entfernt. Bei wiederholten oder sehr schweren Verstößen wirst du von der Nutzung ausgeschlossen.

Aufgaben:

  1. Partnerarbeit: Tauscht euch gemeinsam darüber aus, welche dieser Regeln eurer Meinung nach am wichtigsten sind und weshalb.


  2. Partnerarbeit: Fallen euch noch weitere Regeln ein, die den Umgang miteinander im Netz betreffen? Ergänzt die oben stehende Liste.

Fussnoten