Kugel mit Porträtfotos vor einer Platine (Symbolbild)

Glossar

- Begriffe aus dem Bereich KI und Digitalisierung

Deep Learning

Deep Learning (zu Deutsch: tiefes oder auch mehrschichtiges Lernen) bezeichnet eine Form des maschinellen Lernens. Dabei werden mehrschichtige künstliche neuronale Netze gebildet, mittels derer maschinelle Systeme große Datenmengen analysieren, Muster erkennen und erlernte Inhalte immer wieder neu verknüpfen können. Diese Form des selbstständigen Lernens ist dem menschlichen Gehirn nachempfunden.
Quelle: Team Forschen mit GrafStat (2020): Digitalisierung - Leben in einer digitalen Welt.



13.05.2020


GrafStat Software
Forschen mit GrafStat

Grafstat Software

GrafStat ist ein wichtiges und vielfach bewährtes Werkzeug für eine teilnehmer-aktive politische Bildungsarbeit in Schule, Jugend- und Erwachsenenbildung. An ausgewählten Themen wird exemplarisch gezeigt, wie GrafStat in der Praxis eingesetzt werden kann. GrafStat ermöglicht den fachspezifischen Einsatz Neuer Medien an praxisnahen, für Jugendliche interessanten Beispielen.

Mehr lesen