Kugel mit Porträtfotos vor einer Platine (Symbolbild)

Glossar

- Begriffe aus dem Bereich KI und Digitalisierung

Open Data

Open Data (zu Deutsch: Offene Daten) nennt man jene Daten, die von jeder Person und zu allen Zwecken genutzt und weiterverarbeitet und -verbreitet werden können. Der Begriff wird häufig im Zusammenhang mit Behördendaten benutzt, die aus Transparenz- und Partizipationsgründen für jede/n zugänglich sind. Open Data spielen aber auch in der Wissenschaft eine große Rolle.
Quelle: Vergleiche Daniel Dietrich: Was sind offene Daten?, 2011.



13.05.2020


GrafStat Software
Forschen mit GrafStat

Grafstat Software

GrafStat ist ein wichtiges und vielfach bewährtes Werkzeug für eine teilnehmer-aktive politische Bildungsarbeit in Schule, Jugend- und Erwachsenenbildung. An ausgewählten Themen wird exemplarisch gezeigt, wie GrafStat in der Praxis eingesetzt werden kann. GrafStat ermöglicht den fachspezifischen Einsatz Neuer Medien an praxisnahen, für Jugendliche interessanten Beispielen.

Mehr lesen