Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Islamismus

Inhalt Was heißt Islamismus? Islamologie: sozialwissenschaftliche Erforschung islamischer Realitäten Erklärfilm: Was heißt Islamismus? Frauen- und Queerfeindlichkeit Dschihad zwischen Frieden und Gewalt Islamismus - Was ist das überhaupt? Begriffsbestimmung Salafiya-Bewegung Endzeitvisionen Islam und Recht Antisemitismus im Islamismus Antisemitismus in der Charta der Hamas Dschihadismus Aktuelle Situation, Gruppen und Strömungen Die Muslimbruderschaft in Deutschland Die Muslimbruderschaft Orte der islamistischen Radikalisierung Die Rolle der Frauen im Islamismus Die Spaltung des Jihad-Salafismus in Syrien Die Dschihad-Subkultur im Westen Syrien-Ausreisende und -Rückkehrer Der "Islamische Staat": Interne Struktur und Strategie Der Islamische Staat im Irak und Syrien (ISIS) Dschihadistische Nachwuchswerbung 2.0 Die Salafiyya – eine kritische Betrachtung Die Salafiyya-Bewegung in Deutschland Islamisten im Arabischen Frühling Iran als Unterstützer islamistischer Gruppen Dschihadismus im Internet Islamistische Gruppen in Deutschland Al-Qaida Taliban Hamas Hisbollah Selbstmordattentäter Gottesstaat Iran Südostasien Virtueller Jihad Interview Münkler Interview Schneckener Dem Islamismus begegnen Verzerrtes Normalitätsempfinden und toxische Toleranz Gewalt im Namen der Götter? Muslimische Verbände und Moscheegemeinden Prävention und Deradikalisierung Psychologische Faktoren der Radikalisierung Wie mit gefährdeten Jugendlichen umgehen? Terrorismus in den Medien Islamismus – ein Gegenstand für Schule und Unterricht? Der Umgang mit IS-Rückkehrerinnen Radikalisierung und Prävention bei Flüchtlingen Podcast: Bilals Weg in den Terror Leitkultur als Integrationskonzept – revisited Salafistische Radikalisierung Islamismus in der Schule Folgen des 11. September Jugendorganisationen Reaktionen des Rechtsstaats Medien Interview Theveßen Islamismus und Jugendkultur Erklärfilme Redaktion

Seit 9/11 hat ein Wort Hochkonjunktur: Islamismus. Welche Gruppen kämpfen weltweit ihren "heiligen Krieg"? Wie unterscheiden sich diese Gruppen ideologisch und bei der Wahl ihrer Mittel? Und wie sollten wir umgehen mit der Bedrohung?

Erscheinungsdatum:

Frauen- und Queerfeindlichkeit

Die Frauen- und Queerfeindlichkeit extremistischer Täter hat im Nachgang der rechtsextremistischen und islamistischen Anschläge in Dresden, Halle, Hanau und, international, Christchurch bzw. Orlando…

Ariane Wolf

/ 11 Minuten zu lesen

Verzerrtes Normalitätsempfinden und toxische Toleranz

Erdbeben oder Meteoriteneinschläge sind natürlich und unvermeidlich. In diesem Sinne sind sie „normal“, und es macht keinen Sinn, ihnen mit moralischer Empörung zu begegnen. Auf…

Markus Tiedemann, Constanze Tinawi

/ 9 Minuten zu lesen

Gewalt im Namen der Götter?

Religiös-fundamentalistische Einstellungen werden häufig als ein wichtiger Erklärungsfaktor für extremistische Gewalt betrachtet. Empirische Belege sind aber rar. Um die Rolle…

Ruud Koopmans, Eylem Kanol

/ 13 Minuten zu lesen

Die Muslimbruderschaft in Deutschland

Die "Muslimbruderschaft" (MB) gilt als älteste und einflussreichste sunnitische islamistische Bewegung. In Deutschland zählt der Verfassungsschutz 1040 Personen zur radikal-islamischen Gruppe,…

Rita Breuer

/ 14 Minuten zu lesen

Die Muslimbruderschaft

Mit Muhammad Mursī zog im Juni 2012 erstmals ein Vertreter der Muslimbruderschaft ins ägyptische Präsidentenamt ein, ein Jahr später wird die Regierung gestürzt und Mursis Partei als…

Michael Kreutz

/ 11 Minuten zu lesen

Islamismus im Staatsdienst

Werden Bundeswehr, Polizei und sogar deutsche Geheimdienste strategisch von Islamisten unterwandert? Zwar gibt es Anzeichen für derartige Versuche, aber auch Gegenmaßnahmen.

Michael Schmidt

/ 7 Minuten zu lesen

Erklärfilme

Dossierkapitel

Islamismus

Was heißt Islamismus?

Der Islamismus ist keine Ideologie des ausgehenden 20. Jahrhunderts. Seine Wurzeln liegen in der Konfrontation der Muslime mit den europäischen Kolonialmächten. eute zeigt sich der Islamismus nicht…

Islamismus

Aktuelle Situation, Gruppen und Strömungen

Weltweit kämpfen viele islamistische Gruppen ihren "Dschihad". Der "Islamische Staat" (IS) ist zum Synonym für den islamischen Terror geworden. Die brutale Miliz kämpft um Gebiete und Einfluss.…

Islamismus

Dem Islamismus begegnen

Junge Muslime, die Koran und Scharia über das Grundgesetz stellen, Sympathiebekundungen für den "Islamischen Staat (IS)" und Leugnungen des Holocaust: All das kann man heute in deutschen…