Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Naturschutzpolitik

Natur und Naturschutz bilden einen wichtigen Themenkomplex, für den in der Politik ein großer Handlungsbedarf besteht. Viele Bürgerinnen und Bürger sind der Meinung, dass die Art und Weise, wie auf der Erde mit der Natur umgegangen wird, "äußerst problematisch" ist, wie Umfragen zum "Naturbewusstsein" in der Bevölkerung zeigen. Was sind die grundlegenden Begriffe und Themen, mit denen sich Naturschutzpolitik befassen sollte? Auf welchen Grundlagen basiert sie und in welchem politischen und rechtlichen Rahmen bewegt sie sich? Welche Akteurinnen und Akteure sind hier eingebunden und welche Beteiligungsmöglichkeiten haben wir alle?

Erscheinungsdatum:

Naturschutz(politik) – Grundbegriffe und ihre Merkmale

Naturschutz als Politikfeld beinhaltet viele Begriffe und es stellen sich zahlreiche grundlegende Fragen: Von welcher "Natur" wird gesprochen, wie ändern sich ihre Bestandteile und damit auch die…

Christiane Hubo, Max Krott

/ 17 Minuten zu lesen

Geschichte der Naturschutzpolitik

Wie ist es gekommen, dass aus dem lange nur nebensächlichen Anliegen "Naturschutz" heute ein selbstverständlicher Teil der staatlichen Daseinsvorsorge geworden ist? Der Beitrag skizziert diese…

Hans-Werner Frohn, Jürgen Rosebrock

/ 17 Minuten zu lesen

Regelwerke: Gesetze und Abkommen der Naturschutzpolitik

Die rechtlichen Vorgaben für die Umwelt- und Naturschutzpolitik sind komplex. Sie sind aber notwendige Voraussetzung, um politische Vorgaben über wenig verpflichtende Absichtserklärungen hinaus…

Detlef Czybulka

/ 35 Minuten zu lesen

Umwelt- und Naturschutzpolitik im politischen Prozess

Dieser Beitrag gibt einen Überblick darüber, wie sich die Programmprofile der großen (west-)deutschen Parteien in umwelt- und naturschutzpolitischen Fragen im Laufe der Zeit entwickelt haben. Zudem…

Marc Debus

/ 16 Minuten zu lesen

Klima- und Naturschutz – Hand in Hand

Klimaschutz ist eine vorrangige Aufgabe angesichts des Klimawandels. Manchmal gerät er in Konflikt mit dem Naturschutz. Dieser Beitrag zeigt, dass ein Miteinander nicht nur wünschenswert, sondern…

Stefan Heiland

/ 19 Minuten zu lesen

Weitere Inhalte

Dossier

Anthropozän

Der Mensch ist zum bestimmenden Faktor für das globale Ökosystem geworden und hat die Erde grundlegend verändert. "Anthropozän", das aus dem Altgriechischen übersetzt so viel wie "das menschlich…

Aus Politik und Zeitgeschichte
0,00 €

Natur- und Artenschutz

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub

Der Biodiversitätsverlust schreitet heute bis zu hundertmal schneller voran als in den vergangenen zehn Millionen Jahren. Umso dringlicher ist ein konsequentes Mitdenken des Natur- und Artenschutzes…

  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub
Schriftenreihe
4,50 €

Welche Rechte braucht die Natur?

4,50 €

Warum sollte die Natur geschützt werden? Haben nicht-menschliche Lebewesen und Ökosysteme einen Wert an sich oder nur dann, wenn sie dem Menschen dienen?

Schriftenreihe
4,50 €

Über Leben und Natur

4,50 €

Es geht nicht ohne sie: Biologische Vielfalt ist entscheidend für das Überleben von Mensch und Natur. Das Buch erklärt, warum das so ist und was für den Erhalt biologischer Vielfalt zu tun ist.

Dossier

Klimawandel

Globale Erwärmung und Klimawandel: diese beiden Worte sind in aller Munde. Wie konnte es überhaupt zum Klimawandel kommen? Und reichen die Bemühungen im Kampf gegen die globale Erwärmung aus?

Dossier

"Plastic Planet"

"Nach der Stein-, der Bronze- und der Eisenzeit haben wir jetzt die Plastikzeit" - mit diesem Zitat beginnt eine Reise des österreichischen Regisseurs Werner Boote von den 1960er-Jahren bis heute.