Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Info 03.03 Checkliste für die Datenauswertung (mit GrafStat)

KlassenCheckUp! Didaktische Konzeption Sachanalyse Einstieg in die Befragung (B1) M 01.01 Vier Fotos M 01.02 Fragebogen zum Thema "Klassenklima" M 01.03 Warum ein gutes Klima wichtig ist M 01.04 Wie arbeiten Sozialwissenschaftler? Die Klasse – eine ganz besondere Gruppe (B2) M 02.01 Einzelarbeit oder Teamarbeit? M 02.02 Lernen und Arbeiten in Gruppen M 02.03 Zitate zur Gruppenarbeit M 02.04 Kooperativer Turmbau M 02.05 Wann läuft eine Gruppenarbeit gut? M 02.06 So läuft Gruppenarbeit gut M 02.07 Das Asch-Experiment als Theaterstück M 02.08 Das Asch-Experiment – Typisierung der Testpersonen M 02.09 Wenn die Gruppe Druck macht M 02.10 Der Mensch – ein Gruppenwesen M 02.11 Chancen und Risiken von Peer Groups Info 02.01 Kooperativer Turmbau Info 02.02 Konformitätsexperiment nach Asch (1951) Auswertung der Befragung (B3) M 03.01 Fragebogen zum Thema Klassenklima M 03.02 "Was ist eine Hypothese?" M 03.03 Arbeitsblatt "Hypothesen bilden" M 03.04 Beispiel: Einfache Häufigkeitsauszählung M 03.05 "Wie liest man eine Statistik?" M 03.06 Arbeitsblatt: Einfache Häufigkeitsauszählung M 03.07 Ampelsystem M 03.08 Arbeitsblatt: Sechs-Punkte-Schema zur Auswertung M 03.09 Hilfen zur Auswertung M 03.10 Auswertung offener Fragen Info 03.01 Beispiel: Einfache Häufigkeitsauszählung Info 03.02 Erstellung einer einfachen Häufigkeitsauszählung Info 03.03 Checkliste: Datenauswertung Info 03.04 Kreuztabellen Info 03.05 Hinweise zur Vorbereitung der Datenauswertung Konsequenzen (B4) M 04.01 "Weißt du eigentlich, wie spät es ist?" M 04.02 Vier Ohren und ein Eisberg M 04.03 Arbeitsmaterial: Das Kommunikationsquadrat Info 04.01 Von den Daten zur Maßnahme – Informationen Info 04.02 Von den Daten zur Maßnahme – Beispiel Info 04.03 Klassenregeln Info 04.04 Der Samoa Kreis Ergebnisse des KlassenCheckUps! Literaturtipps Redaktion

Info 03.03 Checkliste für die Datenauswertung (mit GrafStat)

/ 1 Minute zu lesen

Welche Fragen sollte man sich beim kritischen Lesen und Interpretieren einer Statistik/eines Diagramms stellen? In Form einer Checkliste werden hier wichtige Aspekte dargestellt. Sie unterstützen die Schülerinnen und Schüler im kritischen Umgang mit Statistiken.

Welche Fragen sollte man sich beim kritischen Lesen und Interpretieren einer Statistik bzw. eines Diagramms stellen?

  1. Welche Frage liegt der Statistik bzw. Auswertung zugrunde? (Wortlaut? Überschrift?)

  2. Wie viele Personen wurden befragt? Ist die Befragung überhaupt repräsentativ?

  3. Worauf beziehen sich die Prozentzahlen? Was ist die Grundgesamtheit [N], zu der die Prozentzahl im Verhältnis steht?

  4. Wie viele tatsächliche Befragte verbergen sich hinter den einzelnen Prozentzahlangaben? (-> absolute Zahlen 'checken'!) Sind evtl. mehrere Filter gesetzt, die die Zahl der auszuwertenden Befragten deutlich reduzieren?

  5. Bei Kreuztabellen: Wie wurde die 100%-Aufzählung gewählt?

  6. Gibt es Personen, die bei dieser Frage keine Antwort gegeben haben und wie viele sind das? (-> in GrafStat "ohne Antwort" einschalten)

  7. Welche Informationen kann ich aus dem Diagramm ablesen?

    • Welche Skaleneinteilung wurde gewählt?

    • Wo fängt die Skala an? (Bei 0 oder erst bei einem höheren Wert?)

    • Auf welcher Achse finde ich was?

    • Wie verteilen sich die Werte/Nennungen? (Streuung)

    • Gibt es Extremwerte?

    • Wie sieht der Mittelwert aus? (arithmetisches Mittel – Median)

  8. ...


Quelle:

Eigener Text

Fussnoten