Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Literaturtipps

KlassenCheckUp! Didaktische Konzeption Sachanalyse Einstieg in die Befragung (B1) M 01.01 Vier Fotos M 01.02 Fragebogen zum Thema "Klassenklima" M 01.03 Warum ein gutes Klima wichtig ist M 01.04 Wie arbeiten Sozialwissenschaftler? Die Klasse – eine ganz besondere Gruppe (B2) M 02.01 Einzelarbeit oder Teamarbeit? M 02.02 Lernen und Arbeiten in Gruppen M 02.03 Zitate zur Gruppenarbeit M 02.04 Kooperativer Turmbau M 02.05 Wann läuft eine Gruppenarbeit gut? M 02.06 So läuft Gruppenarbeit gut M 02.07 Das Asch-Experiment als Theaterstück M 02.08 Das Asch-Experiment – Typisierung der Testpersonen M 02.09 Wenn die Gruppe Druck macht M 02.10 Der Mensch – ein Gruppenwesen M 02.11 Chancen und Risiken von Peer Groups Info 02.01 Kooperativer Turmbau Info 02.02 Konformitätsexperiment nach Asch (1951) Auswertung der Befragung (B3) M 03.01 Fragebogen zum Thema Klassenklima M 03.02 "Was ist eine Hypothese?" M 03.03 Arbeitsblatt "Hypothesen bilden" M 03.04 Beispiel: Einfache Häufigkeitsauszählung M 03.05 "Wie liest man eine Statistik?" M 03.06 Arbeitsblatt: Einfache Häufigkeitsauszählung M 03.07 Ampelsystem M 03.08 Arbeitsblatt: Sechs-Punkte-Schema zur Auswertung M 03.09 Hilfen zur Auswertung M 03.10 Auswertung offener Fragen Info 03.01 Beispiel: Einfache Häufigkeitsauszählung Info 03.02 Erstellung einer einfachen Häufigkeitsauszählung Info 03.03 Checkliste: Datenauswertung Info 03.04 Kreuztabellen Info 03.05 Hinweise zur Vorbereitung der Datenauswertung Konsequenzen (B4) M 04.01 "Weißt du eigentlich, wie spät es ist?" M 04.02 Vier Ohren und ein Eisberg M 04.03 Arbeitsmaterial: Das Kommunikationsquadrat Info 04.01 Von den Daten zur Maßnahme – Informationen Info 04.02 Von den Daten zur Maßnahme – Beispiel Info 04.03 Klassenregeln Info 04.04 Der Samoa Kreis Ergebnisse des KlassenCheckUps! Literaturtipps Redaktion

Literaturtipps

Wolfgang Sander Julia Haarmann Sabine Kühmichel

/ 4 Minuten zu lesen

Im Literaturbereich finden sich hilfreiche Literaturtipps zur inhaltlichen Auseinandersetzung mit dem Thema Klassenklima.

Baustein 1

  • Clutterbuck, P.: Klasse(n)klima Schritt für Schritt. Horneburg: Persen 2003.

  • Dreesmann, H.: Unterrichtsklima. Weinheim, Basel: Beltz 1982.

  • Eder, F.: Schul- und Klassenklima. Ausprägungen, Determinanten und Wirkungen des Klimas an höheren Schulen. Innsbruck: Österreichischer Studien Verlag: 1996.

  • Eder, F.: Linzer Fragebogen zum Schul- und Klassenklima für die 8.-13. Klasse. Göttingen: Hogrefe 1998.

  • Eder, F.: Schul- und Klassenklima. In: Rost, D. (Hrsg.) Handwörterbuch Pädagogische Psychologie. Weinheim, Basel: Beltz 2006.

  • Eder, F.: Unterrichtsklima und Unterrichtsqualität. In: Unterrichtswissenschaft, 30. Jg., H. 3/2002, S. 213–228.

  • Fend, H.: Qualität im Bildungswesen. Weinheim: Juventa 1998, S. 174.

  • Fend, H.: Gesellschaftliche Bedingungen schulischer Sozialisation. Soziologie der Schule 1. Weinheim, Basel: Beltz 1975, S.15.

  • Grewe, N.: Aktive Gestaltung des Klassenklimas. Eine empirische Interventionsstudie. Münster: Lit 2003.

  • Gruehn, S.: Unterricht und schulisches Lernen. Schüler als Quellen der Unterrichtsbeschreibung. Münster: Waxmann 2000.

  • Hissnauer, W.: Gutes Klima in der Schule. Subjektive Qualität und objektive Erfordernis. 2008. Externer Link: Online-Zugriff (Stand: 30.12.2011).

  • Janke, N.: Soziales Klima an Schulen aus Lehrer-, Schulleiter- und Schülerperspektive. Eine Sekundäranalyse der Studie "Kompetenzen und Einstellungen von Schülerinnen und Schülern – Jahrgangsstufe 4 (KESS 4). Münster: Waxmann 2006.

  • Meyer, H. und Bülter, H.: Was ist ein lernförderliches Klima? Voraussetzungen und Wirkungen. In: BLZ 05/2006.Externer Link: Online-Zugriff (Stand:30.12.2011).

  • Minderop, D.: Unterrichtsklima. Beobachtbar – messbar? In: Pädagogik/2004, S.26f.

  • Pekrun, R.: Schulklima. In: W. Twellmann (Hrsg.) Handbuch Schule und Unterricht (Bd. 7.1, S. 212-234). Düsseldorf: Schwann 1985.

  • Oswald, F. et al.: Schulklima. Die Wirkungen der persönlichen Beziehungen in der Schule. Wien: Universitätsverlag 1989.

  • Rißland, B.: Das lachende Klassenzimmer. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren 2009.

  • Von Saldern, M.: Sozialklima von Schulklassen. Überlegungen und mehrebenenanalytische Untersuchungen zur subjektiven Wahrnehmung von Lernumwelten. Frankfurt a. M.: Peter Lang 1987.

  • Von Satow, L.: Klassenklima und Selbstwirksamkeitsentwicklung. Eine Längsschnittstudie in der Sekundarstufe. Berlin 1999. Dissertation am Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie der Freien Universität Berlin. Externer Link: Online-Zugriff (Stand: 30.12.2011).Externer Link: http://www.diss.fu-berlin.de (01.06.2010).

  • Schneider, R.: Klassenklima, Schulklima, Schulkultur – wichtige Elemente einer gesundheitsfördernden Schule.

Baustein 2

  • Floren, F.-J.: Wirtschaft, Gesellschaft, Politik. Sozialwissenschaften in der Jahrgangsstufe 11: Paderborn: Schöningh 2007.

  • Klippert, H.: Teamentwicklung im Klassenraum. Weinheim, Basel: Beltz 2001.

  • Lindgren, H. C.: Einführung in die Sozialpsychologie. Weinheim, Basel: Beltz 1973.

  • Meyer, H.: Unterrichtsmethoden. Theorie- und Praxisband. Frankfurt am Main: Scriptor Verlag 1987.

  • Sader, M.: Psychologie der Gruppe. München: Juventa 2008.

  • Stroebe, W. et al.: Sozialpsychologie. Eine Einführung. Heidelberg: Springer 2003.

Baustein 3

  • Griffiths, D.: Statistik von Kopf bis Fuß. Ein Buch zum Mitmachen und Verstehen. Peking u.a.: O'Reilly 2009. Externer Link: Blick ins Buch (Stand: 30.12.2011).

  • Krämer, W.: So lügt man mit Statistik. München: Piper, 9. Aufl. 2007.

  • Krämer, W.: Statistik für die Westentasche. München: Piper 2002.

  • Krämer, W.: So überzeugt man mit Statistik. Frankfurt: Campus 1994.

  • Krämer, W.: Statistik verstehen: Eine Gebrauchsanweisung, Taschenbuchauflage München: Piper 2008.

Baustein 4

  • Abele, U.: Die Schulklasse als Gruppe. In: Bovet, G. und Huwendiek, V. (Hrsg.): Leitfaden Schulpraxis. Pädagogik und Psychologie für den Lehrberuf. Berlin: Cornelsen Scriptor, 4. Aufl. 2004, S. 387-408.

  • Bönsch, M.: Die Schulklasse als Lerngruppe. In: Ders.: Beziehungslernen. Pädagogik der Interaktionen. Hohengehren: Schneider 2002, S. 38f.

  • Christian, H.: Das Klassenklima fördern. Ein Methoden-Handbuch. Berlin: Cornelsen Scriptor 2003.

  • Edling, L.: Schüler/innen lösen ihre Konflikte. Eine einfach Methode. Buxtehude: AOL 2004.

  • Grewe, N.: Möglichkeiten zur Verbesserung des Klassenklimas. In: Olga Jaumann-Graumann: Lehrerprofessionalität – Lehrerprofessionalisierung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt 2000, S. 80.

  • Grüner, Th. und Hilt, F.: Bei STOPP ist Schluss! Werte und Regeln vermitteln. Buxtehude: AOL 2004.

  • Hesebeck, B., Lilitakis, G. und Schulz, S.: Praxishandbuch für soziales Lernen in Gruppen: Praxisbücher für den pädagogischen Alltag. Münster: Ökotopia 2007.

  • Jannan, M.: Das Anti-Mobbing-Buch. Gewalt an der Schule – vorbeugen, erkennen, handeln. Weinheim, Basel: Beltz 2009.

  • Jefferys-Duden, K.: Konfliktlösung und Streitschlichtung: Das Sekundarstufen-Programm. Weinheim, Basel: Beltz 2000.

  • Keller, G. und Katzer, E.: Lernen. Denken. Entspannen. Übungen zur Förderung des Lehrverhaltens. Donauwörth: Auer 2000.

  • Klippert, H.: Kommunikationstraining. Bausteine für den Unterricht. Weinheim, Basel: Beltz 2008.

  • Kowalczyk, W.: Die Selbstdisziplin stärken – das Klassenklima entwickeln. Themenband mit CD-ROM. Berlin: Cornelsen Scriptor 2004.

  • Miyata, C.: Vortragen, Zuhören, Kommunizieren. Ein Trainingsbuch. Mühlheim an der Ruhr: Verlag an der Ruhr 2003.

  • Portmann, R.: Die 50 besten Spiele für mehr Sozialkompetenz. München: Don Bosco 2009.

  • Schilling, D.: Miteinander klarkommen. Toleranz, Respekt und Kooperation fördern. Mühlheim an der Ruhr: Verlag an der Ruhr 2000.

  • Schweer, M.K.W. (Hrsg.): Lehrer-Schüler-Interaktion. Inhaltsfelder, Forschungsperspektiven und methodische Zugänge. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008 (Schule und Gesellschaft 24).

  • Schulz von Thun, F.: Miteinander reden 1, Störungen und Klärungen. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt Taschenbuchverlag 1981.

  • Schulz von Thun, F.: Miteinander reden 2, Stile, Werte und Persönlichkeitsentwicklung. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt Taschenbuchverlag 1989.

  • Seib, M.-L.: Benimm-Champion. Ein Trainingsprogramm für die Jahrgangsstufen 5 und 6. Weinheim, Basel: Beltz 2001.

  • Stück, M.: Entspannungstraining mit Yogaelementen in der Schule. Wie man Belastungen abbauen kann. Donauwörth: Auer 1998.

  • Wellhöfer, P.: Gruppendynamik und soziales Lernen. Theorie und Praxis der Arbeit mit Gruppen. Stuttgart: Lucius & Lucius 2007.

Fussnoten

Prof. Dr. phil., geb. 1944; Erziehungswissenschaftler an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
Anschrift: Westfälische Wilhelms-Universität, Institut für Erziehungswissenschaft, Georgskommende 33, 48143 Münster.
E-Mail: E-Mail Link: sander@uni-muenster.de

Zentrum für Lehrerbildung, Westfälische Wilhelms-Universität Münster.

Institut für Erziehungswissenschaft, Westfälische Wilhelms-Universität Münster.