2Bürger in Wut

Zurück zum Artikel
1 von 2
Jan Timke verschenkte im Oktober 2008 Umschläge mit 20 Euro Inhalt an Bürger. Er gab an 120 Personen mit je 20 Euro zu beschenken, was seine Abgeordnetenentschädigung von 2.400 Euro im Monat ausmacht.
Jan Timke verschenkte im Oktober 2008 Umschläge mit 20 Euro Inhalt an Bürger. Er gab an 120 Personen mit je 20 Euro zu beschenken, was seine Abgeordnetenentschädigung von 2.400 Euro im Monat ausmacht. (© ddp/AP)