GrafStat Fußball

11.6.2014

M 05.03 Hypothesen für die eigene Befragung

Anleitung zur Erstellung von Hypothesen für die eigene Befragung der Schülerinnen und Schüler.

Schon bei der Erstellung des Fragebogens für eine Befragung sollte man an die Auswertung denken und sich Gedanken über mögliche Ergebnisse machen. Diese Annahmen, die einem logisch erscheinen und die man nach Durchführung der Befragung mit den Daten untersuchen möchte, nennt man Hypothesen.

Ein Beispiel

Hypothese: Frauen und Mädchen interessieren sich vor allem dann für Fußball, wenn die deutsche Nationalmannschaft spielt.

Um diese Annahme später überprüfen zu können, muss man bei der Erstellung des Fragebogens darauf achten, dass die Merkmale, die man für die Auswertung braucht, auch im Fragebogen abgefragt werden. In diesem Fall heißt das:
  • Das Geschlecht der Teilnehmenden muss erfragt werden, um später zwischen Männern und Frauen unterscheiden zu können (siehe Frage 36).
  • Es muss eine Frage geben, die das Interesse an Spielen verschiedener Mannschaften, u.a. der Nationalmannschaft, abfragt (siehe Frage 8).
Aufgabe:
Macht euch eine Liste mit Hypothesen, die ihr mit Hilfe eurer Befragung herausfinden wollt, und sammelt sie in M 05.04. Dabei könnt ihr euch an den schon vorhandenen Fragen im Musterfragebogen (M 05.01) orientieren oder euch Hypothesen ausdenken, für die ihr vielleicht neue Fragen in den Fragebogen mit aufnehmen müsstet.


Deutschland ist in diesem Jahr Gastgeber der Frauenfußball-WM. Die bpb informiert über die Geschichte des Frauenfußballs und berichtet über Hintergründe abseits der üblichen Sportberichterstattung. Außerdem: die wichtigsten Länderdaten zu allen Teilnehmern.

Mehr lesen

Mit Südafrika ist zum ersten Mal ein afrikanisches Land Ausrichter der Fußballweltmeisterschaft. Vor dem Hintergrund großer gesellschaftlicher Gegensätze kämpfen Teams aus 32 Ländern um den Titel.

Mehr lesen

2006 war die Fußball-Welt zu Gast in Deutschland. Die bpb stellt weiterhin alle Länder vor, die teilgenommen haben. Und in der Presseschau können Sie alles Wichtige zum Turnier nachlesen.

Mehr lesen

Grafstat Logo Service
Wenn's Fragen gibt...

Grafstat Service

Für alle Fragen, die bei der Durchführung Ihres Projektes auftauchen, versucht das Team der Universität Münster eine Antwort zu finden - ganz gleich, ob Sie Fragen zur Software, zur Methodik oder zur Organisation Ihres Projektes haben.

Mehr lesen

Grafstat Logo Methoden
Meinungsforschung im Unterricht

Grafstat Methoden

Die Attraktivität des Unterrichtsfaches Politik/Sozialkunde kann in erheblichem Maße dadurch gesteigert werden, dass den Jugendlichen motivierende Aufgaben gestellt und Raum für Eigenaktivitäten geschaffen wird. Die unterrichtsmethodischen Vorschläge haben das Ziel, die methodischen Handlungsmöglichkeiten der Lehrperson deutlich zu erhöhen.

Mehr lesen