Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Bildungshacks: Tipps für digitale Erinnerungskultur im Unterricht

Bildungshacks Tipps für digitale Extremismusprävention #14 Tipps für digitale Inklusion #13 Tipps für Friedenspädagogik #12 Visualisierungen im Unterricht #11 KI im Unterricht #10 Escape Games im Unterricht #9 Tipps für digitale Berichterstattung #8 Tipps für digitale Erinnerungskultur im Unterricht #7 Tipps für digitale Demokratiebildung #6 Tipps für Lernspiele im Unterricht #5 Tipps für Lernvideos im Unterricht #4 Tipps für Datenschutz im Unterricht #3 Tipps für Social Media im Unterricht #2 Tipps für den Hybrid-Unterricht #1 Tipps für den digitalen Distanzunterricht

Bildungshacks: Tipps für digitale Erinnerungskultur im Unterricht

Nina Heinrich

/ 2 Minuten zu lesen

Wie lassen sich Digitalität und Erinnerungskultur konkret in den Unterricht integrieren? Geschichtsdidaktiker Christoph Pallaske und Geschichtsdidaktikerin Anja Neubert sind zu Gast, um ihre Praxistipps mit der Werkstatt-Community zu teilen.

Bildungshacks: Tipps für digitale Erinnerungskultur im Unterricht

Die Werkstatt bei Twitter: Externer Link: twitter.com/werkstatt_bpb
Und Instagram: Externer Link: instagram.com/werkstatt_bpb

Schickt uns eure Wünsche für kommende Themen an redaktion@werkstatt.bpb.de, schreibt uns hier in die Kommentare oder bei Twitter und Instagram.

Über unseren Gesprächspartner und Gesprächspartnerin:

Christoph Pallaske ist Geschichtslehrer und Geschichtsdidaktiker an der Universität zu Köln. Dort war er unter anderem an der Entwicklung der Lernplattform segu-geschichte beteiligt.

Anja Neubert ist Geschichtsdidaktikerin an der Universität Leipzig und ist insbesondere in der Aus- und Weiterbildung von Geschichtslehrkräften tätig. Ihr Schwerpunkt liegt in der digitalen Geschichtskultur.

Link-Tipps unserer Gäste

Instagram-Projekte

  • Externer Link: @ichbinsophiescholl

    ist ein Instagram-Projekt vom SWR und BR, das von Mai 2021 bis Februar 2022 die letzten zehn Monate der Sophie Scholl in Insta-Stories, -Posts und -Kommentaren nacherzählt. Das Projekt wurde insbesondere hinsichtlich der Interaktion mit der Followerschaft im Namen von Sophie Scholl Interner Link: kontrovers diskutiert.

  • Externer Link: @eva.stories

    war eine israelische Instagram-Serie aus dem Jahr 2019 über die Jüdin Eva Heyman im Jahr 1944. In 70 Videosequenzen werden den Nutzerinnen und Nutzern Evas letzte Lebensmonate gezeigt – von ihrem 13. Geburtstag bis zu ihrer Deportation. Das Projekt ist umstritten, den Macherinnen und Machern wurde die Verharmlosung des Holocausts vorgeworfen.

Youtube-Kanäle

  • Externer Link: MrWissen2Go

    ist der YouTube-Kanal von Mirko Drotschmann und funk, auf dem wöchentlich politisch-historische Erklärvideos veröffentlicht werden. Außerdem erscheinen regelmäßig Videos, in denen Mirko Drotschmann unter #mirkosmeinung das aktuelle Zeitgeschehen kommentiert.

  • Simpleclub ist ein Start-Up von Nico Schork und Alex Giesecke, das die gleichnamige kommerzielle Lern-App vermarktet. Angefangen haben die beiden mit Nachhilfe- und Erklärvideos auf Externer Link: YouTube.


Über Bildungshacks

Im neuen Werkstatt-Format dreht sich alles um digitale und zeitgemäße Lehrmethoden in der Schule und der außerschulischen Bildung. Jeden Monat beantwortet Filli Montag gemeinsam mit Expertinnen und Experten Fragen der Werkstatt-Community – praxisnah und verständlich.

Fussnoten

Weitere Inhalte

Nina Heinrich ist seit September 2020 Redakteurin für werkstatt.bpb.de. Sie studierte Kulturwissenschaften und Kulturmanagement in Hildesheim, Lüneburg und Vilnius. Parallel dazu erschuf sie ein internationales Festival für Independent-Webserien und kümmerte sich auch sonst mit Workshops um Nachwuchsarbeit in der digitalen Sphäre. Außerdem schrieb sie für das deutschsprachige Lonely Planet Traveler-Magazin und organisierte Portfoliosichtungen für junge Fotograf*innen. Nach ihrem Studium leitete sie als Referentin für Medienprojekte bei der Jugendpresse Deutschland das Workshop- und Redaktionsformat politikorange und betreute Nachwuchsveranstaltungen im Medienbereich für Jugendliche.