2Kommunalwahlen

Zurück zum Artikel
3 von 8
Ein Plakat zur Kommunalwahl am 14. März 2021 ist als Bestandteil einer Kampagne der Stadt Frankfurt a. M. an einer Litfaßsäule in der Innenstadt angebracht. Die Stadt will damit darauf hinweisen, dass in der Coronapandemie nicht nur eine sichere Stimmabgabe im Wahllokal möglich ist, sondern bereits ab 1. Februar Briefwahlunterlagen beantragt werden können.
Ein Plakat zur Kommunalwahl am 14. März 2021 ist als Bestandteil einer Kampagne der Stadt Frankfurt a. M. an einer Litfaßsäule in der Innenstadt angebracht. Die Stadt will damit darauf hinweisen, dass in der Coronapandemie nicht nur eine sichere Stimmabgabe im Wahllokal möglich ist, sondern bereits ab 1. Februar Briefwahlunterlagen beantragt werden können. (© picture-alliance/dpa, Frank Rumpenhorst)