Meine Merkliste

Guatemala

Lateinamerika Hintergrund Transformation Soziale Bewegungen Linksruck? Interview Klaas Dykmann Neue Popmusik Interview Paco Mendoza Argentinien Geschichte Soziale Bewegungen Nachrichten aus dem Niemandsland Arbeiterselbstverwaltung Selbstorganisation Menschenrechtsbewegung Weitermachen Erfahrung der Zeit Reaktivierte Unternehmen Zahlen und Fakten Bolivien Geschichte Soziale Bewegungen Verstaatlichungspolitik Kinderarbeit Zahlen und Fakten Brasilien Geschichte Soziale Bewegungen Gesundheitssystem Brasiliens Aufstieg Wandel durch Klimawandel? Umgang mit der Vergangenheit Zahlen und Fakten Chile Schwieriges Erbe Soziale Bewegungen Colonia Dignidad Abschied von Pinochet Zahlen und Fakten Costa Rica Geschichte Soziale Bewegungen Bananenanbau Zahlen und Fakten Dominikanische Republik Geschichte Juan Bosch Soziale Bewegungen 25. November 1960 Zahlen und Fakten Ecuador Geschichte Soziale Bewegungen Erdöl Zahlen und Fakten Guatemala Indigene Frauenrechte Soziale Bewegungen Zahlen und Fakten Honduras Soziale Bewegungen Hurrikan Mitch Zahlen und Fakten Kolumbien Geschichte Soziale Bewegungen Frauen in Kolumbien Zahlen und Fakten Kuba Fidel Castro Kubanische Metamorphosen Soziale Bewegungen Zahlen und Fakten Mexiko Geschichte Soziale Bewegungen Drogenhandel Zahlen und Fakten Nicaragua Geschichte Soziale Bewegungen Bildungspolitik Zahlen und Fakten Panama Geschichte Soziale Bewegungen Der Panamakanal Zahlen und Fakten Paraguay Geschichte Deutsche Kolonie Zahlen und Fakten Peru Geschichte Soziale Bewegungen Vargas Llosa Zahlen und Fakten El Salvador Geschichte Soziale Bewegungen Jugendgewalt Stadtteilsanierung Zahlen und Fakten Uruguay Geschichte Soziale Bewegungen Kirche und Religion Zahlen und Fakten Venezuela Geschichte Soziale Bewegungen PdVSA Zahlen und Fakten Redaktion Briefe aus Lateinamerika Kampf um Pascua Lama Bergbau in Lateinamerika Chile: Kampf gegen Umweltverschmutzung Brasilien: Aufstand der Obdachlosen

Guatemala

In Guatemala leben derzeit rund zwölf Millionen Menschen. Der Staat ist von extremen sozialen Disparitäten gekennzeichnet. Sowohl das Bildungs- als auch Gesundheitswesen befinden sich in einer massiven Krise und sind weitgehend privatisiert. Nach Angaben der Weltbank leben 44,4 Prozent der Bevölkerung in chronischer Armut, weitere 20 Prozent sind von Armut gefährdet.

Indigene Frauen und menschliche Entwicklung in Guatemala

Im Jahr 2000 hat sich Guatemala dazu verpflichtet, die Millenniumentwicklungsziele zu erreichen. Sieben Jahre später ist das Land noch weit von diesem Ziel entfernt, denn: Noch immer leben mehr als…

Barbara Kühhas

/ 8 Minuten zu lesen

Soziale Bewegungen in Guatemala

Als im Dezember 1996 der Bürgerkrieg in Guatemala für beendet erklärt wurde, stand das Land vor einem Scherbenhaufen. Mehr als 200.000 Menschen waren ums Leben gekommen, ein Großteil der…

Eva Kalny

/ 7 Minuten zu lesen

Zahlen und Fakten

Guatemala im statistischen Überblick, alle wichtigen Zahlen und Fakten zu Demografie, Politik und Wirtschaft auf einen Blick.

/ 1 Minute zu lesen

Weitere Inhalte

Schriftenreihe
4,50 €

Amazonas

4,50 €

Die rigorose Ausplünderung der Amazonas-Region bedroht die grüne Lunge der Welt. Die Weltmärkte hungern zulasten der Umwelt nach Tropenholz, Soja, Fleisch oder fossilen Brennstoffen. Dabei werden…

Schriftenreihe
4,50 €

Venezuela

4,50 €

Nach zwei Jahrzehnten unter den sozialistischen Regierungen von Hugo Chávez und Nicolás Maduro scheint Venezuela kurz vor dem ökonomischen Kollaps zu stehen; Inflation, Armut und Kriminalität…

Schriftenreihe
1,50 €

Konflikt Natur

1,50 €

Bevölkerungswachstum erhöht den Druck auf die Umwelt: Rohstoffe, Flächen, Wasser, Bodenschätze. Viele Menschen in Lateinamerika aber sind auf die exzessive Nutzung dieser Ressourcen angewiesen.…

Brasilien

Olympische Spiele 2016 in Rio de Janeiro

2016 ist Brasilien Gastgeber des Megaevents Olympische Spiele. Das Land befindet sich in einer politischen Krise und das Ansehen der Spiele hat durch Dopingskandale gelitten. Wofür steht Sport und…

Revolutionen in Lateinamerika

Die Linke in Lateinamerika

Bisherige Versuche, auf dem Subkontinent sozialistische Politik umzusetzen, sind am Widerstand der USA und an gravierenden Fehlern der reformistischen und revolutionären Regime gescheitert.