2Basislager der Demokratie

Zurück zum Artikel
2 von 3
Die Gegner des umstrittenen Bahnprojekts Stuttgart 21 Edgar Wunder (Die Linke), Chris Kühn, Landesvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen, Brigitte Dahlbender (BUND), Stadtrat Hannes Rockenbauch und Bernhard Löffler, befestigen am Mittwoch (02.11.2011) vor dem Hauptbahnhof in Stuttgart zusammen mit den Gegnern des umstrittenen Bahnprojekts Stuttgart 21 ein Protestplakat gegen den Umbau des Stuttgarter Hauptbahnhofs. Am 27.11. soll bei einer Volksabstimmung über den Ausstieg an der finanziellen Beteiligung des Landes Baden-Württemberg an dem milliardenschweren Bauprojekt entschieden werden. Foto: Bernd Weißbrod dpa/lsw
Direkte Demokratie via Volksabstimmung. (© picture-alliance/dpa)