Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

BMBF: Bildungsoffensive für die digitale Wissensgesellschaft | Bildungsalltag | bpb.de

Bildungsalltag Bildungshacks #19 Tipps für digitale gendersensible Bildung #18 Influencing als Unterrichtsthema #17 Tipps für Bildungsgerechtigkeit #16 Tipps für zeitgemäße Lernorte #15 Tipps für digitale Extremismusprävention #14 Tipps für digitale Inklusion #13 Tipps für Friedenspädagogik #12 Visualisierungen im Unterricht #11 KI im Unterricht #10 Escape Games im Unterricht #9 Tipps für digitale Berichterstattung #8 Tipps für digitale Erinnerungskultur im Unterricht #7 Tipps für digitale Demokratiebildung #6 Tipps für Lernspiele im Unterricht #5 Tipps für Lernvideos im Unterricht #4 Tipps für Datenschutz im Unterricht #3 Tipps für Social Media im Unterricht #2 Tipps für den Hybrid-Unterricht #1 Tipps für den digitalen Distanzunterricht Podcast | Werkstatt-Gespräch Die Macht des Storytellings mit Vera Spillner #9 KI und Extremismus #8 KI und Social Media #7 KI und die Edutech-Branche #6 KI und Inklusion #5 KI und Ethik #4 Intelligente Tutorsysteme #3 KI und Erinnerungskultur #2 KI in der Schulpraxis #1 Maschinelles und menschliches Lernen Podcast | Digitales Lehrtagebuch Umfragen

BMBF: Bildungsoffensive für die digitale Wissensgesellschaft

/ 1 Minute zu lesen

Am 12. Oktober 2016 stellte Bundesministerin Johanna Wanka die Bildungsoffensive des BMBF für die digitale Wissensgesellschaft vor. Das Strategiepapier enthält fünf Handlungsfelder, in denen der digitale Wandel in der deutschen Bildungslandschaft vorangetrieben werden soll – von der frühkindlichen Bildung bis zur Berufsschule.

BMBF: Digitaloffensive in der Bildung (geralt / bearbeitet / Externer Link: Pixabay / Externer Link: Lizenz CC0 1.0)

Am 12. Oktober 2016 stellte Bundesministerin Johanna Wanka die Externer Link: Bildungsoffensive des BMBF für die digitale Wissensgesellschaft vor. Das Strategiepapier enthält fünf Handlungsfelder, in denen der digitale Wandel in der deutschen Bildungslandschaft vorangetrieben werden soll – von der frühkindlichen Bildung bis zur Berufsschule. Das BMBF stellt dafür im Rahmen des Externer Link: #DigitalPaktD für die nächsten fünf Jahre rund fünf Milliarden Euro zur Verfügung. Bis 2021 sollen alle Schulen mit Computern und W-LAN ausgestattet werden. Kernpunkt ist auch die Entwicklung passender pädagogischer Konzepte: "Digitale Technik muss guter Bildung dienen, nicht umgekehrt", so Wanka.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Externer Link: "Bildung digital" beim BMBF. Wie Pädagogik und digitale Techniken zusammengehen, lesen Sie in unserem Interner Link: Themenschwerpunkt "Digitale Didaktik".