Eindruck vom Hackathon, Entwicklung von Prototypen

BMBF: Bildungsoffensive für die digitale Wissensgesellschaft

BMBF: Digitaloffensive in der BildungBMBF: Digitaloffensive in der Bildung (geralt / bearbeitet / Pixabay / Lizenz CC0 1.0)

Am 12. Oktober 2016 stellte Bundesministerin Johanna Wanka die Bildungsoffensive des BMBF für die digitale Wissensgesellschaft vor. Das Strategiepapier enthält fünf Handlungsfelder, in denen der digitale Wandel in der deutschen Bildungslandschaft vorangetrieben werden soll – von der frühkindlichen Bildung bis zur Berufsschule. Das BMBF stellt dafür im Rahmen des #DigitalPaktD für die nächsten fünf Jahre rund fünf Milliarden Euro zur Verfügung. Bis 2021 sollen alle Schulen mit Computern und W-LAN ausgestattet werden. Kernpunkt ist auch die Entwicklung passender pädagogischer Konzepte: "Digitale Technik muss guter Bildung dienen, nicht umgekehrt", so Wanka.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema "Bildung digital" beim BMBF. Wie Pädagogik und digitale Techniken zusammengehen, lesen Sie in unserem Themenschwerpunkt "Digitale Didaktik".




Hätten Sie es gewusst?

Quiz: Von Kinderbuch-Apps bis Medienkompetenz

Was bedeutet Pädagogik der Vielfalt und welche Funktionen kann eine Kindersuchmaschine haben? Testen Sie Ihr Wissen zum Thema Smart Kids mit unserem Quiz!

Jetzt spielen

werkstatt.bpb.de in Social Media

Was bedeutet Web 2.0 für die politische Bildung? Das Archiv des Weblogs pb21.de bietet Praxisbeispiele, Anleitungen und Tipps um das Web 2.0 als Werkzeug der politischen Bildung.

Mehr lesen auf pb21.de

Im Archiv von werkstatt.bpb.de finden Interessierte viele informative Artikel, Interviews und Videos zum Thema zeitgemäße Vermittlung von Zeitgeschichte und Politik in Schulen und in der außerschulischen Bildung vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen wie Migration und Digitalisierung.

Mehr lesen auf werkstatt.kooperative-berlin.de

Spezial

OER - Material für alle

Über den Einsatz sogenannter Open Educational Resources (OER) im Unterricht wird schon seit einigen Jahren diskutiert. In den Schulen selbst jedoch führt das Thema noch immer ein Schattendasein. Dieses Spezial soll Abhilfe schaffen: Die Beiträge liefern Grundlagen zum Thema freie Bildungsmaterialien und bieten Hilfestellungen, um OER von der Theorie in die schulische Praxis zu überführen.

Mehr lesen