Dossierbild Wahlen nach Zahlen: Nachdenkende Figur mit Linien eines Liniendiagramms. Im Hintergrund scherenschnittmäßig weitere Figuren.

Glossar Bundestagswahl 2021

Begriffe aus dem Bereich Demoskopie und Wahlen

Reliabilität

Reliabilität beschreibt im Rahmen der Meinungserhebung die Zuverlässigkeit von Messwerten. Diese müssen bei wiederholter Messung unter gleichen Bedingungen auch das gleiche Ergebnis produzieren.

Quelle:
https://www.forschungsgruppe.de/Rund_um_die_Meinungsforschung/Glossar_zur _Umfrageforschung/Erklaerungen/#Grundgesamtheit

Wort im Sprachgebrauch:
"Es konnte eine hohe Reliabilität festgestellt werden, da auch nach wiederholten Messungen die gleichen Ergebnisse erreicht wurden."



02.09.2021

Creative Commons License

Dieser Text ist unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 3.0 DE - Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland" veröffentlicht.
Urheberrechtliche Angaben zu Bildern / Grafiken / Videos finden sich direkt bei den Abbildungen.