Dossierbild Wahlen nach Zahlen: Nachdenkende Figur mit Linien eines Liniendiagramms. Im Hintergrund scherenschnittmäßig weitere Figuren.

Glossar Bundestagswahl 2021

Begriffe aus dem Bereich Demoskopie und Wahlen

Selffullfilling prophecy oder Sich-selbst-erfüllende-Prophezeiung

Eine selffulfilling prophecy oder eine Sich-selbst-erfüllende-Prophezeiung ist ein psychischer Mechanismus. Ihm liegt eine bestimmte Erwartungshaltung gegenüber einer anderen Person oder einer sozialen Gruppe zugrunde. Gemeint ist damit beispielsweise, dass das Eintreten eines Ereignisses wahrscheinlicher ist, wenn es vorher bereits erwartet wird.

Quelle: Duden: Selffulfilling Prophecy (Abfrage: 23.08.2021).

Wort im Sprachgebrauch:
"Alle sind so sehr davon ausgegangen, dass sie gewinnt, dass sich niemand getraut hat anzutreten. Deshalb handelt es sich anscheinend um eine selffullfilling prophecy.“

Quelle:
Wort im Sprachgebrauch:
  • "Alle sind so sehr davon ausgegangen, dass sie gewinnt, dass sich niemand getraut hat anzutreten“
  • "Stimmt, es handelt sich anscheinend um eine selffullfilling prophecy“




02.09.2021

Creative Commons License

Dieser Text ist unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 3.0 DE - Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland" veröffentlicht.
Urheberrechtliche Angaben zu Bildern / Grafiken / Videos finden sich direkt bei den Abbildungen.