Dossierbild: USA (Freiheitsstatue)

US-Präsidentschaftswahl 2020

Die Vorwahlen und damit die Suche nach den Kandidatinnen und Kandidaten für die US-Präsidentschaftswahl 2020 am 3. November 2020 haben begonnen. In unserem Spezial veröffentlichen wir fortlaufend Grundlagentexte zum US-Wahlsystem, Analysen und Hintergründe zum Wahlkampf und zur Wahl.

Erklärvideo zum Wahlsystem (Erstveröffentlichung 2016, aktuell in Überarbeitung)

Wie funktioniert die Präsidentschaftswahl in den USA? Der Videoclip erklärt in wenigen Minuten das vom deutschen Wahlsystem deutlich unterscheidbare US-Präsidentschaftswahlsystem in leichter und verständlicher Form. (© 2016 Bundeszentrale für politische Bildung)

Elizabeth Warren, Joe Biden (Mitte) und Bernie Sanders am 14. Januar 2020 vor der letzten Fernsehdebatte der demokratischen Bewerberinnen und Bewerber um die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten für die Wahl im November.

Hintergrund aktuell (14.02.2020)

Vorwahlen in den USA

In Iowa und New Hampshire fanden im Februar die ersten Vorwahlen für die US-Präsidentschaftswahl 2020 statt. Während Präsident Donald Trump mit hoher Wahrscheinlichkeit für die Republikaner antreten wird, kämpfen bei den Demokraten neun Kandidaten um eine Nominierung.

Mehr lesen

Vorwahlen, Nominierungsparteitage, TV-Debatten, Electoral College – die Zeitleiste zur US-Präsidentschaftswahl 2020 zeigt was bisher geschah und wie es nach der Wahl am 3. November 2020 weitergeht.

Zeitleiste US-Präsidentschaftswahl 2020

Vorwahlen, Nominierungsparteitage, TV-Debatten, Electoral College – die Zeitleiste zur US-Präsidentschaftswahl 2020 zeigt was bisher geschah und wie es nach der Wahl am 3. November 2020 weitergeht.

Mehr lesen

Teaserbild Interaktive Karte zur US-Wahl

Interaktive Karte

Ergebnisse der US-Präsidentschaftswahlen 2012 und 2016

Donald Trump hat die US-Präsidentschaftswahl am 8. November 2016 gewonnen. Die interaktive Grafik zeigt die Wahlergebnisse in den einzelnen Bundesstaaten zur aktuellen und vergangenen Präsidentschaftswahl von 2012.

Mehr lesen auf bpb.de

Rückblick

Wackelfiguren mit den stilisierten Köpfen der amerikanischen Präsidentschaftsbewerber Donald Trump und Hillary Clinton.

Präsidentschaftswahlkampf 2016

Zwei Amtszeiten lang stand Barack Obama an der Spitze der Vereinigten Staaten. Im November 2016 wählten die Bürgerinnen und Bürger der USA Donald Trump zum neuen Präsidenten. Das Spezial setzte sich in einer Podcastreihe mit dem Präsidentschaftwahlkampf auseinander, stellte die beiden Kandidaten Hillary Clinton und Donald Trump vor und beantwortete die wichtigsten Fragen zur Wahl.

Mehr lesen

Informationen zur politischen Bildung

Politisches System der USA

Die USA sind politisch und wirtschaftlich führend, aber der Vorbildcharakter ihrer Demokratie ist nicht mehr unumstritten. Das vorliegende Heft erläutert die Prinzipien, nach denen das politische System der USA funktioniert, beschreibt die Ideengeschichte, auf der es beruht, und stellt seine Akteure mit ihren Handlungsspielräumen vor.

Mehr lesen

Aus Politik und Zeitgeschichte

USA

Kaum ein Amtsantritt eines US-Präsidenten war so belastet wie der von Donald Trump. Die Befürchtungen eines Bruchs mit traditionellen Linien der US-Politik und die grundlegenden Zweifel an seiner Regierungsfähigkeit, die Trumps Einzug ins Weiße Haus vorauseilten, sind nach seinen ersten Schritten im Amt nicht verflogen.

Mehr lesen

Dossier

Der Marshallplan - Selling Democracy

Der Marshallplan sollte die enorme wirtschaftliche Not nach dem Zweiten Weltkrieg lindern. Das Dossier informiert über Entstehung, Entwicklung und Wirkungsgeschichte des Marshallplans.

Mehr lesen