Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Multimedia

Deutsche Fernsehgeschichte in Ost und West Fernsehspiel und Serie Begriffe und Entwicklungen Die 1950er Jahre: Anfänge Die 1960er Jahre Die 1970er Jahre Die 1980er Jahre Die 1990er Jahre Seit 2000 Familie, Heimat, Ärzte, Sitcom Krimis, Abenteuer Soap Operas und Telenovelas Multimedia Hintergrund-Informationen Unterhaltung Unterhaltung in den 50er Jahren Spiel- und Ratesendungen im Osten Spiel- und Ratesendungen im Westen Unterhaltung im Privatfernsehen Sketche und Kabarett Zeit der Comedy-Formate Unterhaltung mit Musiksendungen Volkstheater und Familiengeschichten Talkshows: Wissbegier und Wortwitz Kochen im Fernsehen Wettbewerbs- und Castingshows auf vielen Kanälen Multimedia Hintergrund-Informationen Reality-TV Anfänge und Vorläufer Schadenfreude in den 80ern Neue Formate in den 90er Jahren Reaktionen in den 90er Jahren Daily Talkshows ab Mitte der 90er Gerichtsshows ab 2000 Doku-Soaps und Reality-Soaps ab den 50er Jahren Doku-Soaps ab 2000 Weitere Reality-Formate Potenziale von Reality-TV – Ein Ausblick Multimedia Hintergrund-Informationen Information Information als Programmauftrag Fernseh-Nachrichtensendungen Politische Magazine Wissenschaftsmagazine Dokumentation Ratgeber- und Servicesendungen Infotainment und Boulevardisierung Nachrichtensender, Doku-Kanäle Multimedia Hintergrund-Informationen Kultur und Bildung Die 1950er Jahre: Anfänge Die 1960er: Kulturvermittlung Kulturpräsentation in Ost und West Bildungs- und Schulfernsehen Geschichtsvermittlung als Bildung Multimedia Hintergrund-Informationen Sport Sport im westdeutschen Fernsehen Sport im DDR-Fernsehen Typologie der Sportsendungen Kommerzialisierung des Sports Multimedia Hintergrund-Informationen Kinderprogramme ARD-Kinderprogramm: die Anfänge 1970er Jahre: Umbruch und Reformen (BRD) Kinderprogramm im ZDF (BRD) Kinderfernsehen bis 1969 (DDR) Themen und Formen ab 1970 (DDR) Unterhaltung ab 1980 (DDR) Kommerzialisierung (BRD) Qualität im Kinderprogramm Kinderfernsehen und Werbung Besondere Formate: Zeichentrick Wissensformate für Kinder Multimedia Hintergrund-Informationen Jugendprogramme Die 1950er Jahre Die 1960er Jahre Die 1970er Jahre Die 1980er Jahre Die 1990er Jahre Nach 2000 Multimedia Hintergrund-Informationen Grundlagen und Strukturen Fernseh-Entwicklung vor 1948 Entwicklung zum Massenmedium Fernsehen in getrennten Systemen Das jeweils 'andere Deutschland' BRD: Das duale TV-System ab 1982 TV in Deutschland ab 1989 Neue Medien und Nutzungsformen Rechtliche Grundlagen Fernsehen - regional und global Multimedia Hintergrund-Informationen Finanzierung und Ökonomie Das duale Rundfunksystem Öffentlich-rechtlich und staatlich BRD: Der privatwirtschaftliche Fernsehmarkt Finanzierung des Fernsehens Privatwirtschaftliche Fernsehunternehmen Multimedia Hintergrund-Informationen Nutzung und Nutzer Publikum als Zielgruppe Zuschauerforschung Aufgaben und Formen des Fernsehens Möglichkeiten der Beteiligung Veränderungen des Nutzungsverhaltens Multimedia Hintergrund-Informationen Medienpolitik und Medienethik Entstehung von Ost- und Westfernsehen Gemeinsamkeiten und Differenzen Medienpolitische Entwicklungen Medienethik und "Affektfernsehen" Multimedia Hintergrund-Informationen Produktion und Praxis Fernsehen als professionelle Organisation in Ost und West Orientierungspunkte und technische Anfänge Gründe für die "Industrialisierung" des Fernsehens Zunahme betriebswirtschaftlicher Produktionsaspekte Standardisierte Ablaufstrukturen Distribution und Programmplanung Multimedia Hintergrund-Informationen Technik und Multimedia Anfänge der Fernsehtechnik Einführung des Kabelfernsehens Digitalisierung des Fernsehens Die HDTV-Technik Entwicklungen der Gerätetechnik Multimedia Hintergrund-Informationen Redaktion

Multimedia Kinderprogramme

/ 1 Minute zu lesen

Der Dieb im Warenhaus

Ausschnitt aus der Sendung vom 25.12.1959

Der Dieb im Warenhaus

In dem 1959 vom DDR-Fernsehen ausgestrahlten Fernsehspiel "Der Dieb im Warenhaus", das in Form eines Musicals inszeniert wurde, übernehmen Kinder die Regie über ein Kaufhaus und lernen dadurch, wie schwer die Verwaltung eines Warenhauses ist. (© Stiftung Deutsches Rundfunkarchiv, 1959)

Zu Besuch bei Frau Puppendoktor Pille

Ausschnitt aus der Sendung vom 15.5.1966

Zu Besuch bei Frau Puppendoktor Pille

Die Sendung "Zu Besuch bei Frau Puppendoktor Pille" wurde von 1963 bis 1988 einmal wöchentlich im Kinder-Abendprogramm des DDR-Fernsehens ausgestrahlt. Sie wurde als Sprechstunde für die Sorgen der Kinder inszeniert und versuchte, mit ihren Puppen zwischen Kinder- und Erwachsenenwelt zu vermitteln. (© Stiftung Deutsches Rundfunkarchiv, 1966)

Die Regentrude

Ausschnitt aus der Sendung vom 25.12.1976

Die Regentrude

"Die Regentrude" gehört zu den großen Märchen-Verfilmungen des DDR-Fernsehens in den 70er Jahren. Sie basiert auf einem Kunstmärchen von Theodor Storm, das im Drehbuch von Ursula Schmenger und Siegfried Hönicke in verschiedenen Details für die Verfilmung verändert wurde. (© Stiftung Deutsches Rundfunkarchiv, 1976)

Spuk unterm Riesenrad

Ausschnitt aus Folge 1 "Die Ausreißer" 1.1.1979

Spuk unterm Riesenrad

Die Gruselserie "Spuk unterm Riesenrad" von C. Ulrich Wiesner und Günter Meyer und Peter Süring, die im gleichen Jahr auch im West-Fernsehen gezeigt wurde, erzählt die Spukgeschichten, welche die drei Kinder Keks, Umbo und Tammi erleben. Diese verbringen die Sommerferien bei ihren Großeltern, die in Berlin eine Geisterbahn betreiben. (© Stiftung Deutsches Rundfunkarchiv, 1979)

Das Spielhaus

Ausschnitt aus der Folge "Endlich Ferien" vom 3.7.1983

Das Spielhaus

Das "Spielhaus" war eine beliebte Puppenspiel-Serie des DDR-Fernsehens, die seit 1982 ausgestrahlt wurde. Die acht Bewohner des fahrbaren Spielhauses erlebten immer wieder amüsante und fantastische Abenteuer. (© Stiftung Deutsches Rundfunkarchiv, 1983)

Nachhilfe für Vati

Ausschnitt aus der Sendung vom 1.1.1984

Nachhilfe für Vati

In dem Kinder- und Familienfilm "Nachhilfe für Vati" verbringen die Geschwister Bettina und Sebastian ihre Freizeit in der Laube ihres Vaters und schaffen es, dass am Ende die Familie wieder zusammenkommt. (© Stiftung Deutsches Rundfunkarchiv, 1984)

Fussnoten

Weitere Inhalte