Zukunft Bildung

8.1.2014

Wie lernt unser Gehirn?

Wie lernen wir eigentlich? Wie kommt das, was wir sehen, riechen, schmecken, hören und fühlen in unser Gehirn und warum ist es so anstrengend, wenn wir uns konzentrieren? Ilka aus der Mark und Ismeni Walter erklären in kurzen Filmen für den WDR, was in unserem Gehirn passiert.

In ihren drei WDR-Lernfilmen begleiten die Autorinnen die drei Freunde Mike, Felicitas und Christian durch den Tag und erklären in kurzen animierten Filmsequenzen, was in den Gehirnen der drei passiert, wenn sie schlafen, Basketball spielen oder sich auf langweiligen Schulstoff konzentrieren müssen. Gehirnforscher Manfred Spitzer erklärt, wie wir lernen und hat sogar einige Tipps parat, wie Vokabeln lernen besser klappt.

Auf der Seite Planet Schule hat der WDR die Filme zur Verfügung gestellt:

Kopf und GehirnFilmlink: Wie nimmt unser Gehirn Reize auf? (© Flachbild/ WDR)
Im Abschnitt "Konzentriere Dich" begleiten die beiden Autorinnen Mike in die Schule.
In fünf Filmabschnitten wird unter anderem erklärt, wie wir Informationen aufnehmen, warum man beim Fahrradfahren nicht mehr nachdenken muss und weshalb es so anstrengend ist, sich in der Schule auf langweiligen Stoff zu konzentrieren.
Gehirn und Lernen.Filmlink: Wie lernt unser Gehirn Neues? (© Flachbild/ WDR)
In "Lerne!" schauen sie Felicitas beim Träumen zu und erklären, was beim Zusammenbinden ihres neuen Wickeltops in ihrem Gehirn vor sich geht.
In fünf Filmabschnitten wird gezeigt, was passiert, wenn wir Neues lernen, welche Lernstrategien es gibt, warum Lernen glücklich macht und wie Vokabeln pauken einfacher wird.
Gehirn: Wie wir uns konzentrierenFilmlink: Wie funktioniert Erinnerung? (© Flachbild/ WDR)
Und in "Erinnere Dich" kommen Walter und aus der Mark Christians Erinnerungen auf die Spur.
In fünf Filmabschnitten erfährt man, wie das Gedächtnis arbeitet, weshalb wir uns manchmal an Dinge erinnern, die nie passiert sind, warum wir Passwörter vergessen und wie der Schlaf uns dabei hilft, Neues zu lernen.


Doktorhut auf einem Bücherstapel

Meist gelesen im Dossier Bildung (2019)

Interaktive Grafik:
Das Bildungssystem in Deutschland
Bildungseinrichtungen, Übergänge und Abschlüsse

Kapitel:
Was ist Bildung?

Artikel:
Benjamin Edelstein, Hermann Veith: Schulgeschichte bis 1945: Von Preußen bis zum Dritten Reich

Ihr Feedback

Wir freuen uns über Ihre Anregungen, Kommentare und Themenvorschläge. Schreiben Sie uns: idee@dossierbildung.bpb.de

Als Meta-Server und zentraler Wegweiser zum Bildungssystem in Deutschland bietet der Deutsche Bildungsserver Zugang zu hochwertigen Informationen und Internetquellen – umfassend und kostenfrei. Er verweist auf Internet-Ressourcen von Bund und Ländern, der Europäischen Union, von Hochschulen, Schulen, Landesinstituten sowie Forschungs- und Serviceeinrichtungen.

Mehr lesen auf bildungsserver.de

Kulturelle Bildung

Bildung für nachhaltige Entwicklung und kulturelle Bildung

Wie können kulturelle und politische Bildung Menschen zu nachhaltigem Denken und Handeln anregen? Wie der Themenschwerpunkt zeigt, arbeiten zahlreiche Akteurinnen und Akteure bereits sehr engagiert an tragfähigen Ansätzen.

Mehr lesen