30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren
Schülerinnen einer Berliner Grundschule in ihrem Klassenraum

11.6.2014

Der Europäische Hochschulraum

Caspar EINEM
Minister of Science and Transport
(Austria)

Jan ADE
Director General
Ministry of the Flemish Community
Department of Education
(Belgium)

Gerard SCHMIT
Director General of French Community
Ministry for Higher Education and Research
(Belgium)

Eduard ZEMAN
Minister of Education, Youth and Sport
(Czech Republic)

Anna Mmia TOTOMANOVA
Vice Minister of Education and Science
(Bulgaria)

Tonis LUKAS
Minister of Education
(Estonia)

Margrethe VESTAGER
Minister of Education
(Denmark)

Claude ALLEGRE
Minister of National Education, Research and Technology
(France)

Maija RASK
Minister of Education and Science
(Finland)

Ute ERDSIEK-RAVE
Minister of Education, Science, Research And Culture of the Land Scheswig-Holstein
(Permanent Conference of the Ministers of Culture of the German Länders)

Wolf-Michael CATENHUSEN
Parliamentary State Secretary
Federal Ministry of Education and Research
(Germany)

Adam KISS
Deputy State Secretary for Higher Education and Science
(Hungary)

Gherassimos ARSENIS
Minister of Public Education and Religious Affairs
(Greece)

Pat DOWLING
Principal Officer
Ministry for Education and Science
(Ireland)

Gudridur SIGURDARDOTTIR
Secretary General
Ministry of Education, Science and Culture
(Iceland)

Tatiana KOKEK
State Minister of Higher Education and Science
(Latvia)

Ortensio ZECCHINO
Minister of University and Scientific And Technological Research
(Italy)

Erna HENNICOT-SCHOEPGES
Minister of National Education and Vocational Training
(Luxembourg)

Kornelijus PLATELIS
Minister of Education and Science
(Lithuania)

Loek HERMANS
Minister of Education, Culture and Science
(the Netherlands)

Louis GALEA
Minister of Education
(Malta)

Wilibald WINKLER
Under Secretary of State of National Education
(Poland)

Jon LILLETUN
Minister of Education, Research and Church
Affairs (Norway)

Andrei MARGA
Minister of National Education
(Romania)

Eduardo Marçal GRILO
Minister of Education
(Portugal)

Pavel ZGAGA
State Secretary for Higher Education
(Slovenia)

Milan FTACNIK
Minister of Education
(Slovak Republic)

Agneta BLADH
State Secretary for Education and Science
(Sweden)

D.Jorge FERNANDEZ DIAZ
Secretary of State of Education, Universities,
Research and Development
(Spain)

Baroness Tessa BLACKSTONE of Stoke
Newington
Minister of State for Education and Employment
(United Kingdom)

Charles KLEIBER
State Secretary for Science and Research
(Swiss Confederation)


Alle zwei Jahre kommen die Vertreterinnen und Vertreter aus den Bologna-Staaten auf Ministertreffen zusammen. Die zentralen Ziele und Vereinbarungen dieser Treffen werden in Kommuniqués festgehalten. Eine Übersicht der Kommuniqués von 2001 bis 2012 finden Sie hier.

Mehr lesen auf ehea.info

Datenreport 2018
Datenreport: 2018

Hochschulen

Die Hochschulen sind von besonderer Bedeutung für die wirtschaftliche Entwicklung und die Stellung Deutschlands im internationalen Wettbewerb, da sie wissenschaftlichen Nachwuchs qualifizieren und mit ihren Forschungsergebnissen die Grundlagen für Innovationen schaffen

Mehr lesen

Doktorhut auf einem Bücherstapel

Meist gelesen im Dossier Bildung (2019)

Interaktive Grafik:
Das Bildungssystem in Deutschland
Bildungseinrichtungen, Übergänge und Abschlüsse

Kapitel:
Was ist Bildung?

Artikel:
Benjamin Edelstein, Hermann Veith: Schulgeschichte bis 1945: Von Preußen bis zum Dritten Reich

Ihr Feedback

Wir freuen uns über Ihre Anregungen, Kommentare und Themenvorschläge. Schreiben Sie uns: idee@dossierbildung.bpb.de

Als Meta-Server und zentraler Wegweiser zum Bildungssystem in Deutschland bietet der Deutsche Bildungsserver Zugang zu hochwertigen Informationen und Internetquellen – umfassend und kostenfrei. Er verweist auf Internet-Ressourcen von Bund und Ländern, der Europäischen Union, von Hochschulen, Schulen, Landesinstituten sowie Forschungs- und Serviceeinrichtungen.

Mehr lesen auf bildungsserver.de

Kulturelle Bildung

Bildung für nachhaltige Entwicklung und kulturelle Bildung

Wie können kulturelle und politische Bildung Menschen zu nachhaltigem Denken und Handeln anregen? Wie der Themenschwerpunkt zeigt, arbeiten zahlreiche Akteurinnen und Akteure bereits sehr engagiert an tragfähigen Ansätzen.

Mehr lesen