Rechtsextreme Demonstranten bei einem Neonazi-Aufmarsch in Berlin am 1. Mai 2010.

Bildergalerie: Wenn Neonazis Kinder kriegen...

Welchen Nachwuchs sich Neonazis wünschen und wie ihre Kinder zu sein haben – daran lassen sie oft keinen Zweifel. Schon für die Allerjüngsten gibt es entsprechende Szenekleidung.Angeblich wollen sie nur ihre Kinder schützen, doch der vermeintliche Einsatz gegen Kindesmissbrauch instrumentalisiert die Opfer für antidemokratisches Gedankengut. Die Forderung, sich gegen "Kinderschänder" einzusetzen, ist in nahezu allen Millieus anschlussfähig, viele bekommen gar nicht mit, dass es weniger um die Kinder als um die Verbreitung der Ideologie geht. Auf diesem T-Shirt allerdings lässt schon die Grafik erahnen, aus welcher Ecke die Forderung kommt.