2... nicht bloß harmlose Pfadfinder: Völkische Jugendbünde

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Mitglieder des des Deutschen Jungvolkes (DJ), einer Organisation der Hitler-Jugend (HJ), werden 1944 während einer Fahrt im Elbsandsteingebirge in der Sächsischen Schweiz im Klettern unterrichtet.
Mitglieder des des Deutschen Jungvolkes (DJ), einer Organisation der Hitler-Jugend (HJ), werden 1944 während einer Fahrt im Elbsandsteingebirge in der Sächsischen Schweiz im Klettern unterrichtet. (© picture alliance/ZB)