2Warum ist es so schwer, von Rassismus zu sprechen?

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Fußball-Nationalspieler Jerome Boateng besucht im Herbst 2014 das Schulfest der Ferdinand-von-Miller-Realschule im bayerischen Fürstenfeldbruck. Gemeinsam mit Schülern hält er ein Plakat hoch mit der Aufschrift "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage".
Fußball-Nationalspieler Jerome Boateng besucht im Herbst 2014 das Schulfest der Ferdinand-von-Miller-Realschule im bayerischen Fürstenfeldbruck. Gemeinsam mit Schülern hält er ein Plakat hoch mit der Aufschrift "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". (© picture-alliance/dpa)