2II. 1964 - 1968: Entspannungspolitik als Schlüssel für eine neue Ostpolitik

Zurück zum Artikel
1 von 5
Der SPD-Vorsitzende und Kanzler-Kandidat Willy Brandt im Juli 1965 bei der Sommertagung des Politischen Clubs der Evangelischen Akademie in Tutzing ein Referat über die "Politik der Zukunft".
Der SPD-Vorsitzende und Kanzler-Kandidat Willy Brandt im Juli 1965 bei der Sommertagung des Politischen Clubs der Evangelischen Akademie in Tutzing ein Referat über die "Politik der Zukunft". (© picture-alliance, dpa/Rauchwetter)