2Vor 40 Jahren. Matthias Domaschk - das abrupte Ende eines ungelebten Lebens

Zurück zum Artikel
3 von 15
Renate Ellmenreich (Lebenspartnerin von Matthias Domaschk), Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Die Linke) und Henning Pietzsch (Mitglied der Arbeitsgruppe und Autor dieses Beitrags) am 13. August 2019 bei einer Pressekonferenz in Erfurt (Thüringen) über die Ergebnisse der "Arbeitsgruppe Tod von Matthias Domaschk".
Renate Ellmenreich (Lebenspartnerin von Matthias Domaschk), Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Die Linke) und Henning Pietzsch (Mitglied der Arbeitsgruppe und Autor dieses Beitrags) am 13. August 2019 bei einer Pressekonferenz in Erfurt (Thüringen) über die Ergebnisse der "Arbeitsgruppe Tod von Matthias Domaschk". (© picture-alliance/dpa, arifoto UG)