2Verhandelte Grenzüberschreitungen

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Farbfoto: Schriftliche Eingabe einer DDR-Bürgerin, die einen Mann aus Algerien heiraten wollte. In dem mit 5. Februar 1974 datieren Brief steht auf türkisfarbenem Briefpapier: "Hiermit möchte ich einmal anfragen, ob es möglich ist, daß man mit einem Ausländer (Algerien) eine Ehe eingehen kann. Ich bin mit meinen Ausländer jetzt vier Jahre zusammen und er möchte sehr gern, daß ich seine Frau werde. Ich habe nichts dagegen. Deshalb möchte ich bei Ihnen anfragen, ob da? möglich ist. Damit möchte ich schließen."
Eingabe einer DDR-Bürgerin, die einen Mann aus Algerien heiraten wollte. (© Politisches Archiv des Auswärtigen Amtes, PAA, M2, B 468/76)