2Die Bedeutung des deutschen Diktaturenvergleichs für die politische Kultur der "Berliner Republik"

Zurück zum Artikel
2 von 3
Sitzung der Enquete-Kommission "Aufarbeitung von Geschichte und Folgen der SED-Diktatur in Deutschland" im Berliner Abgeordnetenhaus, 4. November 1993, mit Bundeskanzler Helmut Kohl, dem Kommissionsvorsitzenden Rainer Eppelmann (CDU), dem ehemaligen SPD-Vorsitzenden Hans-Jochen Vogel und dem ehemaligen Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP).
Sitzung der Enquete-Kommission (© Dämelow / Bundesregierung, B 145 Bild-00017315.)