2Zwischen "Störfreimachung" und Rückkehr zum Tagesgeschäft

Zurück zum Artikel
2 von 6
Unterzeichnung der Warenlisten des Innerdeutschen Handels zum Berliner Abkommen für das Jahr 1960 im Haus des Ministeriums für Aussenhandel und Innerdeutschen Handel in Berlin, 24. November 1959. Für die DDR unterzeichnete Heinz Behrendt (r.), Leiter der Hauptabteilung Innerdeutscher Handel im Ministerium für Aussenhandel und Innerdeutschen Handel, für die Bundesrepublik Kurt Leopold (l.), Leiter der Treuhandstelle für den Interzonenhandel.
Unterzeichnung der Warenlisten des Innerdeutschen Handels zum Berliner Abkommen für das Jahr 1960 im Haus des Ministeriums für Aussenhandel und Innerdeutschen Handel in Berlin, 24. November 1959. Für die DDR unterzeichnete Heinz Behrendt (r.), Leiter der Hauptabteilung Innerdeutscher Handel im Ministerium für Aussenhandel und Innerdeutschen Handel, für die Bundesrepublik Kurt Leopold (l.), Leiter der Treuhandstelle für den Interzonenhandel (© Bundesarchiv, Bild 183-69093-0001, Foto: Rudolf Hesse)