2Brecht & Galilei: Ideologiezertrümmerung

Zurück zum Artikel
2 von 10
Tonbandrücken. Bertolt Brecht hatte 1955 seinem Assistenten Hans Bunge Geld gegeben, um extra ein Tonbandgerät anzuschaffen, damit seine Bühnenarbeit dokumentiert werden kann.
Bertolt Brecht hatte seinem Assistenten Hans Bunge Geld gegeben, um extra ein Tonbandgerät anzuschaffen, damit seine Bühnenarbeit dokumentiert werden kann. (© Holger Kulick)