2 „Eine Sternstunde des demokratischen Aufbruchs“

Zurück zum Artikel
4 von 12
Nach den offiziellen Feierlichkeiten der DDR-Staatsführung versammelten sich am Abend Tausende, um für mehr Freiheit zu demonstrieren. Treffpunkt der Bürgerrechtler und Bürgerrechtlerinnen war die Gethsemane-Kirche in Prenzlauer Berg, der Zugang zu ihr wurde aber von Volkspolizei, Stasi und Nationaler Volksarmee abgeriegelt. Das Foto zeigt Mitarbeitende der Geheimpolizei Staatssicherheit in Zivil bei der Festnahme protestierender Bürger.
Nach den offiziellen Feierlichkeiten der DDR-Staatsführung versammelten sich am Abend Tausende, um für mehr Freiheit zu demonstrieren. Treffpunkt war die Gethsemane-Kirche in Prenzlauer Berg, der Zugang zu ihr wurde aber von Volkspolizei, Stasi und Nationaler Volksarmee weiträumig abgeriegelt. Das Foto zeigt Mitarbeitende der Geheimpolizei Staatssicherheit in Zivil bei der Festnahme protestierender Bürger. (© picture-alliance/dpa, Peter Kroh)